Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Danny Schwarz und Martin Demichelis übernehmen Traineramt der Amateure vorzeitig

Von SPOX
Danny Schwarz und Martin Demichelis trainieren die Bayern Amateure künftig als Doppelspitze.

Osterüberraschung beim FC Bayern: Entgegen der bisherigen Planungen werden die Nachwuchstrainer Danny Schwarz und Martin Demichelis bereits ab der kommenden Woche die Leitung der zweiten Mannschaft in der 3. Liga übernehmen.

Das Duo tritt die Nachfolge von Holger Seitz an, der sich wieder auf die Leitung des FC Bayern Campus konzentrieren werde. Das verkündete der FC Bayern am Karfreitag in einer Pressemitteilung. Die Amtsübernahme wird nach dem anstehenden 30. Spieltag - die Amateure treten daheim gegen Lübeck an - erfolgen.

"Mit Danny Schwarz und Martin Demichelis haben wir kürzlich eine Einigung erzielt, dass beide gemeinsam als Duo ab der Saison 2021/2022 Holger beerben sollen. Diese Entscheidung ziehen wir nun im Interesse aller vor", kommentierte Sportvorstand Hasan Salihamidzic die Entscheidung.

Danny Schwarz (45) und Martin Demichelis (40) arbeiteten bis zuletzt als Trainer der U17- respektive U19-Mannschaft des FC Bayern und waren in der Vergangenheit bereits als Duo für die U19 gemeinsam verantwortlich. Die damalige Aufsplittung des Duos war ein Resultat aus der Beförderung des vorherigen U17-Trainers Miroslav Klose, der seit 2020 Co-Trainer von Hansi Flick bei den Profis ist.

"Ich freue mich, dass beide nun vorzeitig unsere U23 übernehmen, die Mannschaft noch intensiver kennenlernen und auch noch mehr in die Planungen für die kommende Saison eingebunden werden können", sagte Jochen Sauer, der künftig gemeinsam mit Seitz den FC Bayern Campus leiten wird.

Seitz (46) hatte mit der zweiten Mannschaft der Bayern 2019 den Aufstieg in die 3. Liga geschafft und war dann in die Campus-Leitung gewechselt. Für ihn übernahm Sebastian Hoeneß, der die Mannschaft zur Meisterschaft in der 3. Liga geführt hatte und anschließend zur TSG Hoffenheim gewechselt war. Seitz sprang dann erneut als Amateure-Trainer ein, obgleich schon damals klar war, dass dies nicht von langer Dauer sein würde.

FC Bayern: Neue Amateure-Trainer mit FCB-Vergangenheit

Demichelis spielte von 2003 bis 2011 selbst für den FC Bayern und war hauptsächlich als Innenverteidiger aktiv, wurde gelegentlich aber auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt. Mit den Bayern gewann er viermal die Meisterschaft und viermal den Pokal, zudem stand er 2010 im Champions-League-Finale.

Schwarz wiederum spielte in der Bundesliga unter anderem für die Spielvereinigung Unterhaching und den VfB Stuttgart. Seine Karriere ließ er schließlich 2009 bis 2012 in der zweiten Mannschaft des FC Bayern ausklingen, woraufhin er seine Karriere als Nachwuchstrainer beim Rekordmeister begann und von der U16 an alle Jugendteams betreute.

FC Bayern II: Die kommenden Spiele im Überblick

DatumWettbewerbGegnerHeim/Auswärts
03.04.20213. LigaVfB LübeckH
10.04.20213. LigaFC IngolstadtA
16.04.20213. LigaHansa RostockH
20.04.20213. LigaFSV ZwickauA
26.04.20213. Liga1. FC SaarbrückenH
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung