Fussball

FC Bayern, Transfers: Zugänge und Abgänge im Sommer 2020

Von SPOX
Sane spielt zukünftig für den FC Bayern.

Der FC Bayern bastelt fleißig an seiner Zukunftsplanung und hat daher schon den ein oder anderen Transfer für die kommende Saison perfekt gemacht. Gleichzeitig werden dafür auch einige Stars die Münchner wieder verlassen müssen. Wir geben eine Übersicht über die Zu- und Abgänge des FCB im Sommer 2020.

Nach dem Gewinn von Meisterschaft und DFB-Pokal in dieser Saison strebt der FC Bayern nun auch noch den Erfolg in der Champions League und damit das Triple an.

FC Bayern: Die Zugänge im Sommer 2020

Ohne Frage der größte Neuzugang des FC Bayern ist Nationalspieler Leroy Sane, der von Manchester City verpflichtet wurde. Gerade einmal kolportierte 49 Millionen Euro überwies man für den Flügelspieler nach England, der einen Fünfjahresvertrag beim deutschen Rekordmeister unterschrieben hat.

"Wir sind glücklich, dass wir Leroy Sane beim FC Bayern willkommen heißen können. Er ist ein hervorragender Spieler, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren nachhaltig unter Beweis gestellt hat, insbesondere in der Nationalmannschaft. Unser Ziel ist es, die besten deutschen Spieler beim FC Bayern zu versammeln und die Verpflichtung von Leroy unterstreicht diesen Weg", lobte Karl-Heinz Rummenigge die Sane-Verpflichtung.

Dazu dürfen sich Bayern-Fans über zwei ablösefreie Neuzugänge freuen, denen die Zukunft gehören soll: Von Schalke 04 wechselt Torhüter Alexander Nübel an die Isar, der in den kommenden Jahren die Nachfolge von Manuel Neuer als neue Nummer eins der Bayern antreten möchte. Zudem kommt Abwehrtalent Tanguy Kouassi von PSG und soll langsam an die Profimannschaft herangeführt werden.

"In unseren Augen ist er eines der größten Talente in Europa. Seine Top-Position ist Innenverteidiger, aber er kann auf mehreren Positionen spielen. Wir sind sicher, dass er bei uns eine große Karriere machen wird und eine absolute Verstärkung ist", schwärmte Hasan Salihamidzic vom jungen Franzosen.

Darüber hinaus kehrt Adrian Fein nach Leihe vom HSV zurück. Für die Rothosen stand der 21-Jährige in der vergangenen Zweitligasaison 31-mal auf dem Platz.

FC Bayern: Die Abgänge im Sommer 2020

Zwei Abgänge des FC Bayern im Sommer sind bereits fix: Sowohl Philippe Coutinho als auch Alvaro Odriozola werden nach der Champions League Ende August zu ihren Stammvereinen zurückkehren, Coutinho nach Barcelona und Odriozola zu Real Madrid.

Da beide in der laufenden Saison nicht ausreichend überzeugen konnten, entschied man sich beim FC Bayern dagegen, sie bis über das Saisonende hinaus zu verpflichten.

Auch Leihspieler Ivan Perisic könnte den FCB nach nur einer Saison wieder verlassen. Zwar überzeugte der Kroate als idealer Ergänzungsspieler (16 Torbeteiligungen in 31 Spielen), wird aber zukünftig wohl zu teuer werden - das Gesamtpaket kommt mit 15 Mio. Euro Ablöse und circa elf Mio. Euro Jahresgehalt daher.

Gleichzeitig gibt es immer wieder Gerüchte um weitere Abgänge. "Wir wollen keinen Spieler im nächsten Jahr kostenlos verlieren. Das sage ich ganz deutlich", erklärte Rummenigge kürzlich und spielte damit auf Thiago und David Alaba an, die derzeit zögern, ihre bis 2021 gültigen Verträge zu verlängern.

Vor allem Thiago wird dabei immer wieder mit Top-Klubs wie Manchester City & Juventus in Verbindung gebracht, aber auch Alaba scheint im Ausland beliebt zu sein.

FC Bayern: Die kommenden Spiele

Für die Münchner steht in dieser Saison nur noch die Champions League auf dem Plan. Nach dem souveränen 3:0 im Achtelfinal-Hinspiel gegen Chelsea plant man bei den Bayern vor dem Rückspiel (8. August, 21 Uhr) klar mit dem Erreichen der nächsten Runde.

Dort würde der Sieger der Partie Barcelona - Neapel warten, ehe man es im Halbfinale mit Real Madrid, Manchester City, Juventus Turin oder Olympique Lyon zu tun bekommen würde. Die Termine für die Viertelfinals sind 14., 15. und 16. August, die beiden Halbfinals steigen am 18. und 19. August.

Champions League: Die Viertelfinal-Partien im Überblick

SpielTeam 1Team 2
Viertelfinale 1Real/Manchester CityLyon/Juventus
Viertelfinale 2RB LeipzigAtletico Madrid
Viertelfinale 3Neapel/BarcelonaChelsea/Bayern
Viertelfinale 4Atalanta BergamoParis St. Germain

Champions League: Die Halbfinal-Partien im Überblick

Team 1Team 2
Sieger Viertelfinale 1Sieger Viertelfinale 3
Sieger Viertelfinale 2Sieger Viertelfinale 4
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung