Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Champions-League-Heimspiel gegen Chelsea in Portugal?

Von SPOX
Der FC Bayern muss wohl sein Spiel gegen Chelsea nicht in München, sondern in Lissabon austragen.

Dem FC Bayern droht für das Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale gegen Chelsea der Verlust des Heimrechts. Thiago ist wohl rechtzeitig für das Pokalfinale wieder fit, während zwei andere Mittelfeldspieler ausfallen. Der Transfer von Leroy Sane wurde offenbar früher bekanntgegeben als gewollt. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Bayern.

FC Bayern: Champions-League-Heimspiel gegen Chelsea in Portugal?

Die verbleibenden Rückspiele im Achtelfinale der Champions League sollen nun wohl doch in Lissabon, dem Austragungsort des Final-Eight-Turniers, stattfinden. Dies berichtet die Times. Zuvor war geplant, die ausstehenden Achtelfinal-Spiele in den Heimstadien der betreffenden Teams durchzuführen, unter anderem in der Allianz Arena des FC Bayern.

Die Münchner setzten sich im Hinspiel mit 3:0 beim FC Chelsea durch, das Rückspiel wird nun wohl in Portugal ausgetragen. Als Grund für die Verlegung werden die Bedenken der UEFA bezüglich der verschiedenen Corona-Vorschriften in den jeweiligen Ländern genannt. Die Teams wollen allerdings noch darum kämpfen, das Rückspiel doch in ihren Stadien spielen zu dürfen.

Neben den Bayern sind auch Manchester City, Juventus Turin und der FC Barcelona betroffen. Die Rückspiele finden am 7. und 8. August statt. Das Blitzturnier um den Champions-League-Titel beginnt dann am 12. August und wird mit dem Finale am 23. August abgeschlossen. In sämtlichen Runden wird der Sieger in nur einer Partie ermittelt.

Champions League: Zeitplan bis zum Finale

RundeDatum
Achtelfinale Rückspiele7. und 8. August
Viertelfinale (Blitzturnier)12.-15. August
Halbfinale (Blitzturnier)18.-19. August
Finale (Blitzturnier)23. August

FC Bayern: Thiago für Pokalfinale wohl wieder fit

Der FC Bayern kann für das Pokalfinale wohl wieder mit einem Einsatz seines spanischen Mittelfeldspielers Thiago (29) planen. Wie die Bild berichtet, nahm Thiago drei Wochen nach seiner Leisten-Operation am Mittwoch zum zweiten Mal am kompletten Mannschaftstraining teil und wird am Freitag gemeinsam mit dem Team in den Flieger nach Berlin steigen.

Dort findet am Nachmittag im Olympiastadion das Abschlusstraining vorm Endspiel gegen Bayer Leverkusen statt (Samstag, ab 20 Uhr im Liveticker). Ob Thiago, der sich laut spanischen Medienberichten in fortgeschrittenen Gesprächen bezüglich eines Wechsels zum FC Liverpool befindet, allerdings umgehend in der Startelf stehen wird, erscheint unwahrscheinlich.

Das letzte Pflichtspiel des Spaniers liegt fast einen Monat zurück, in seiner Abwesenheit zeigten Leon Goretzka und Joshua Kimmich starke Leistungen im Mittelfeldzentrum. Verzichten muss Trainer Hansi Flick dagegen wohl auf Corentin Tolisso und Javi Martinez: Tolisso trainierte nach seiner Bänder-OP am Donnerstag nur 30 Minuten, Martinez fehlte die gesamte Woche aufgrund von Wadenproblemen.

Thiago: Leistungsdaten für den FC Bayern in dieser Saison

WettbewerbEinsätzeToreVorlagen
Bundesliga243-
Champions League6-2
DFB-Pokal4--
DFL-Supercup1--

FC Bayern verrät wohl versehentlich Sane-Transfer

Der Transfer von Leroy Sane (24) zum FC Bayern München ist perfekt - zumindest, wenn es nach der arabischen Website des Rekordmeisters geht. Für kurze Zeit war dort am Donnerstagabend nämlich eine Fotoreihe vom ersten Tag des Nationalspielers an der Säbener Straße zu sehen.

Fans und Medien hatten auf eine Bestätigung des Transfers gewartet, nachdem Sane am Mittwoch in München gesichtet worden war, doch die arabische FCB-Seite kam Karl-Heinz Rummenigge und Co. zuvor: Dort wurden am Donnerstagabend Fotos von Leroy Sane veröffentlicht, die ihn unter anderem beim Medizincheck, im Bayern-Trikot und bei der Vertragsunterschrift zeigen.

Wenig später wurden die Bilder von der Homepage, die nach Informationen der Bild von einem Dienstleister befüllt wird, aber wieder gelöscht. Der Wechsel sollte laut Bild ursprünglich erst am Freitag offiziell verkündet werden.

Die Bayern überweisen nach Informationen von SPOX und Goal eine Ablösesumme in Höhe von 49 Millionen Euro (plus Bonizahlungen von elf Millionen Euro) an Sanes Noch-Arbeitgeber Manchester City. An der Isar erhält der Nationalspieler voraussichtlich einen Fünfjahresvertrag.

FC Bayern: Pressekonferenz vor dem Pokalfinale mit Flick und Neuer

Einen Tag vor dem DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern und Bayer Leverkusen stellen sich mit Hansi Flick, Manuel Neuer, Peter Bosz und Lars Bender am Freitag die Trainer und Kapitäne beider Teams am Freitag den Fragen der Medienvertreter.

Die Medienrunde ist für 13.30 Uhr angesetzt. Zur Pressekonferenz bietet der DFB einen Livestream an, außerdem kann die PK im Liveticker von SPOX verfolgt werden.

FC Bayern teilt Jugendtrainer neu ein

Der FC Bayern hat bei seinem Jugendteams die Trainer neu eingeteilt. Den Posten bei der U17 des zu den Profis abkommandierten Miroslav Klose übernimmt Danny Schwarz zusammen mit Stefan Meißner. Bei der U19 bleibt alles beim alten. Schwarz war zuvor Co-Trainer der U19. Als dieser fungiert nun Stefan Buck.

TeamTrainer
U19Martin Demichelis & Stefan Buck
U17Danny Schwarz & Stefan Meißner
U16Alexander Moj & Halil Altintop
U15Maximilian Knauer
U14Raphael Sonnweber
U13Philipp Deppner

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung