Fussball

FC Bayern München - News und Gerüchte: Sportdirektor Hasan Salihamidzic kündigt Gespräche mit Jerome Boateng an

Von SPOX
Hasan Salihamidzic hat Gespräche mit Jerome Boateng angekündigt.

FCB-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat erklärt, dass er nach der Saison Gespräche mit dem formstarken Jerome Boateng führen will. Außerdem traut "Brazzo" dem FC Bayern den Triple-Gewinn zu. Alles News und Gerüchte rund um den FCB erfahrt Ihr.

FC Bayern, News: Sportdirektor Hasan Salihamidzic kündigt Gespräche mit Jerome Boateng an

Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat ein Gespräch mit Jerome Boateng (31) über dessen Zukunft beim Rekordmeister aus München angekündigt. "Jerome macht seine Sache sehr gut, und wir sind ja noch nicht am Ende der Saison", sagte der 43-Jährige der Bild am Sonntag. "Wir haben noch bis zum 23. August große Aufgaben vor uns und Ziele, danach werden wir sprechen", kündigte der zukünftige Sportvorstand an.

Der ehemalige Nationalspieler will die Münchner wohl nicht mehr unbedingt verlassen. Die Beziehung zwischen den Verantwortlichen des FCB und dem Weltmeister von 2014 war lange Zeit kompliziert gewesen. Boateng kokettierte immer wieder mit einem Abgang.

Unter Trainer Hansi Flick ist Boateng aber wieder zur alten Stärke zurückgekehrt. Sein Vertrag läuft in München noch bis Sommer 2021.

FCB: Hansi Flick gibt Alvaro Odriozola Startelfgarantie in Wolfsburg

Leihgabe Alvaro Odriozola wird gegen den VfL Wolfsburg (Sa. 15.30 Uhr im Liveticker) von Anfang an spielen. Das gab Hansi Flick nach dem Sieg gegen den SC Freiburg bekannt: "Klar, er hatte nicht viele Einsätze, aber am Wochenende gegen den VfL Wolfsburg wird er auf jeden Fall von Anfang an spielen."

Der Rechtsverteidiger kommt bislang nur auf drei Pflichtspieleinsätze und 98 Minuten Einsatzzeit. Der Vertrag des Spaniers, der von Real Madrid ausgeliehen ist, endet eigentlich am Ende des Monats. Flick wünschte sich eine Verlängerung bis Saisonende.

"Ich hätte den aktuellen Kader gerne auch für die Champions-League-Phase beisammen. Das weiß Brazzo (Sportdirektor Hasan Salihamidzic, d. Red.). Man muss dafür aber mit den abgebenden Vereinen verhandeln. Brazzo ist auch schon dabei", sagte Flick am Samstagabend.

FC Bayern: Hasan Salihamidzic traut dem FCB den Triple-Gewinn zu

Im Interview mit der Bild am Sonntag sprach Salihamidzic außerdem über einen möglichen Triple-Gewinn des FCB: "Erst einmal wollen wir das DFB-Pokalfinale gewinnen, dann gehen Spieler und Trainer in einen kurzen Urlaub, und dann beginnt die Vorbereitung auf die Champions League. Unsere Champions-League-Saison war bislang makellos. Ich traue unserer Mannschaft den Sieg zu, doch wir alle wissen: Das wird ein steiniger Weg."

Der FC Bayern bestreitet am 4. Juli das DFB-Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen. Am 7. August steht dann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea auf dem Programm. Das Hinspiel entschieden die Münchener mit 3:0 für sich.

Danach würde ab dem 12. August das Champions-League-Finalturnier in Lissabon auf dem Programm stehen.

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 34. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3396:326479
2.Borussia Dortmund3384:374769
3.RB Leipzig3379:364363
4.Borussia M'gladbach3364:392562
5.Bayer Leverkusen3360:441660
6.Wolfsburg3348:42649
7.TSG Hoffenheim3349:53-449
8.SC Freiburg3344:47-345
9.Eintracht Frankfurt3356:58-242
10.Hertha BSC3347:57-1041
11.Schalke 043338:54-1639
12.1. FC Union Berlin3338:58-2038
13.1. FSV Mainz 053344:64-2037
14.1. FC Köln3350:63-1336
15.FC Augsburg3344:61-1736
16.Fortuna Düsseldorf3336:64-2830
17.Werder Bremen3336:68-3228
18.SC Paderborn 073335:71-3620
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung