Fussball

FC Bayern München - News und Gerüchte: Hoffenheim-Talent Armindo Sieb vor Wechsel zum FCB

Von SPOX
Armindo Sieb spielt noch in der U17 der TSG Hoffenheim.

Die Bayern können nach Alexander Nübel wohl zum zweiten Mal Vollzug für den Sommer vermelden. Mit Armindo Sieb kommt wohl ein 17-jähriger Offensivspieler an die Isar. Derweil bestätigt Leroy Sanes Berater noch einmal das Interesse der Bayern am deutschen Nationalspieler. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Bayern.

FC Bayern, Gerücht: Hoffenheim-Juwel Armindo Sieb vor Wechsel zu den Bayern

Die Bayern schnappen sich wohl in Armindo Sieb einen deutschen U17-Nationalspieler. Nach Informationen von Sport1 wechselt Sieb im Sommer ablösefrei an die Isar, Siebs Vertrag im Kraichgau läuft im Sommer aus.

Sieb soll langfristig der Sprung zu den Profis zugetraut werden, für die kommende Spielzeit soll der Offensiv-Allrounder bereits bei der U23 in der 3. Liga eingesetzt werden. Der Teenager fühlt sich vor allem auf den Flügeln wohl, kann aber auch als Zehner eingesetzt werden.

In der U17-Bundesliga Süd/Südwest erzielte Sieb in 15 Spielen zehn Tore und spielte obendrein auch noch fünf Assists. Einen Profi-Vertrag in Hoffenheim schlug der Youngster jedoch aus, wohl um nun im Sommer zu den Bayern wechseln zu können.

FC Bayern, News: David Alaba missachtet Corona-Maßnahmen

Kleiner Zwischenfall im Training des Rekordmeisters: David Alaba sprang Zeugwart Sebastian Pflügler nach einem Tor auf den Rücken und umarmte diesen, wie die Bild-Zeitung inklusive eines Bildes beweisen konnte.

Dies ist natürlich in Zeiten von Corona nicht erlaubt, der Mindestabstand zwischen zwei Personen muss schließlich mindestens 1,50 Meter betragen. Die Bayern wollten sich dazu nicht äußern.

Laut Bild-Infos kam es in der vergangenen Woche mehrfach zu kleineren Vergehen. So kamen sich die Torhüter um Manuel Neuer bei einem Kreisspiel zu nah. Corentin Tolisso und Kingsley Coman umarmten sich angeblich vor dem ersten Training und wurden danach vom Klub ermahnt, doch die Vorgaben des Gesundheitsamts einzuhalten.

FC Bayern, News: Sane-Berater spricht über möglichen Bayern-Wechsel

Die Bayern sind weiter an Leroy Sane interessiert und auch der Spieler scheint nicht abgeneigt zu sein.

Der FC Bayern ist der einzige Klub in Deutschland, den sich Leroy als nächsten Karriere-Schritt vorstellen kann", sagte Sane-Berater Smoljan in der Sport Bild. "Dort sieht er die Voraussetzungen, um sein großes Ziel, die Champions League zu gewinnen, erreichen zu können."

Allerdings gab Smoljan ebenfalls an, dass auch andere Teams am 24-jährigen deutschen Nationalspieler interessiert seien. Der gute Draht von Sane zu Leon Goretzka und Joshua Kimmich könnte für die Bayern aber ein Pluspunkt sein. Hier geht es zur ausführlichen News.

FC Bayern: Die ausstehenden Spiele in der Bundesliga

SpieltagGegnerH/A
26Union BerlinA
27Eintracht FrankfurtH
28Borussia DortmundA
29Fortuna DüsseldorfH
30Bayer LeverkusenA
31Borussia MönchengladbachH
32Werder BremenA
33SC FreiburgH
34VfL WolfsburgA
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung