FC Bayern: Der Kader-Check nach dem Transfer von Alvaro Odriozola

 
Mit Alvaro Odriozola sichert sich der FC Bayern einen neuen Rechtsverteidiger. Ist der Kader von Hansi Flick mit dem Leihspieler von Real gerüstet für die Rückrunde? Oder muss Hasan Salihamidzic noch einmal zuschlagen? SPOX nimmt den Kader unter die Lupe.
© getty
Mit Alvaro Odriozola sichert sich der FC Bayern einen neuen Rechtsverteidiger. Ist der Kader von Hansi Flick mit dem Leihspieler von Real gerüstet für die Rückrunde? Oder muss Hasan Salihamidzic noch einmal zuschlagen? SPOX nimmt den Kader unter die Lupe.
TOR: Hier herrscht kein Handlungsbedarf, schließlich ist Manuel Neuer wieder auf dem Weg zu alter Stärke und hat in Sven Ulreich einen zumindest für Bundesliga-Verhältnisse tauglichen Backup.
© getty
TOR: Hier herrscht kein Handlungsbedarf, schließlich ist Manuel Neuer wieder auf dem Weg zu alter Stärke und hat in Sven Ulreich einen zumindest für Bundesliga-Verhältnisse tauglichen Backup.
Im Sommer kommt dann auch noch Top-Talent Alexander Nübel ablösefrei vom FC Schalke 04, um Neuer die Rolle als Nummer eins streitig zu machen. Auf der Torhüterposition sind die Münchner somit langfristig erstklassig aufgestellt.
© getty
Im Sommer kommt dann auch noch Top-Talent Alexander Nübel ablösefrei vom FC Schalke 04, um Neuer die Rolle als Nummer eins streitig zu machen. Auf der Torhüterposition sind die Münchner somit langfristig erstklassig aufgestellt.
Wie es mit Ulreich und auch dem anderen Ersatzkeeper Ron-Torben Hoffmann nach der Saison weitergeht, ist unklar. "Ich bin für alles offen und kann mir auch den Schritt ins Ausland vorstellen", sagte Ulreich kürzlich Sport1.
© getty
Wie es mit Ulreich und auch dem anderen Ersatzkeeper Ron-Torben Hoffmann nach der Saison weitergeht, ist unklar. "Ich bin für alles offen und kann mir auch den Schritt ins Ausland vorstellen", sagte Ulreich kürzlich Sport1.
ABWEHR: Der für seine Schnelligkeit bekannte Odriozola löst Flicks wichtigste Winter-Baustelle. Dadurch können Benjamin Pavard und Joshua Kimmich vorwiegend auf ihren bevorzugten Positionen im Abwehr- respektive Mittelfeldzentrum auflaufen.
© getty
ABWEHR: Der für seine Schnelligkeit bekannte Odriozola löst Flicks wichtigste Winter-Baustelle. Dadurch können Benjamin Pavard und Joshua Kimmich vorwiegend auf ihren bevorzugten Positionen im Abwehr- respektive Mittelfeldzentrum auflaufen.
Auch die linke Defensivseite ist mit Alphonso Davies und dem aktuell noch in der Innenverteidigung agierenden David Alaba sehr gut aufgestellt. Auch der an seinem Comeback arbeitende Lucas Hernandez könnte als Linksverteidiger auflaufen.
© getty
Auch die linke Defensivseite ist mit Alphonso Davies und dem aktuell noch in der Innenverteidigung agierenden David Alaba sehr gut aufgestellt. Auch der an seinem Comeback arbeitende Lucas Hernandez könnte als Linksverteidiger auflaufen.
Die Situation in der Innenverteidigung gestaltet sich ähnlich. Pavard, Hernandez und Alaba dürften in Abwesenheit des nach wie vor verletzten Niklas Süle die ersten Optionen sein.
© getty
Die Situation in der Innenverteidigung gestaltet sich ähnlich. Pavard, Hernandez und Alaba dürften in Abwesenheit des nach wie vor verletzten Niklas Süle die ersten Optionen sein.
Da Süle in dieser Saison vermutlich nicht mehr spielen wird, würde der FCB einen Abgang von Jerome Boateng gerne vermeiden. Trotzdem könnte im Januar noch Bewegung in die Causa Boateng kommen.
© getty
Da Süle in dieser Saison vermutlich nicht mehr spielen wird, würde der FCB einen Abgang von Jerome Boateng gerne vermeiden. Trotzdem könnte im Januar noch Bewegung in die Causa Boateng kommen.
Salihamidzic sagte am Dienstag zwar, er sehe "keine Unzufriedenheit" beim Weltmeister von 2014, doch Boateng wollte bereits im vergangenen Sommer gehen und wechselte infolge des geplatzten Transfers sogar seinen Berater.
© imago images
Salihamidzic sagte am Dienstag zwar, er sehe "keine Unzufriedenheit" beim Weltmeister von 2014, doch Boateng wollte bereits im vergangenen Sommer gehen und wechselte infolge des geplatzten Transfers sogar seinen Berater.
Der FC Arsenal soll an Boateng interessiert sein. Dass der FCB im Falle eines Abgangs einen neuen Innenverteidiger holt, gilt jedoch als unwahrscheinlich. Zur Not könnte Javi Martinez - derzeit verletzungsbedingt außen vor - in die Bresche springen.
© getty
Der FC Arsenal soll an Boateng interessiert sein. Dass der FCB im Falle eines Abgangs einen neuen Innenverteidiger holt, gilt jedoch als unwahrscheinlich. Zur Not könnte Javi Martinez - derzeit verletzungsbedingt außen vor - in die Bresche springen.
MITTELFELD: Mit Kimmich, Martinez, Thiago, Leon Goretzka, Corentin Tolisso, Michael Cuisance, Philippe Coutinho und Thomas Müller ist sowohl das defensive als auch das offensive Zentrum der Münchner auch in der Breite qualitativ hochwertig bestückt.
© getty
MITTELFELD: Mit Kimmich, Martinez, Thiago, Leon Goretzka, Corentin Tolisso, Michael Cuisance, Philippe Coutinho und Thomas Müller ist sowohl das defensive als auch das offensive Zentrum der Münchner auch in der Breite qualitativ hochwertig bestückt.
Die Besetzung auf den Flügeln bringt jedoch weiterhin Sorgen mit sich, sind Kingsley Coman und Serge Gnabry doch sehr verletzungsanfällig und haben mit Ivan Perisic nur einen echten Backup.
© getty
Die Besetzung auf den Flügeln bringt jedoch weiterhin Sorgen mit sich, sind Kingsley Coman und Serge Gnabry doch sehr verletzungsanfällig und haben mit Ivan Perisic nur einen echten Backup.
Dass Müller und Coutinho keine Ideallösungen für die Flügel darstellen, war in der Hinrunde zu erkennen. Holen die Bayern keinen Ersatz - Douglas Costa ist laut Sport Bild im Gespräch - bieten sich Flick zwei Möglichkeiten.
© getty
Dass Müller und Coutinho keine Ideallösungen für die Flügel darstellen, war in der Hinrunde zu erkennen. Holen die Bayern keinen Ersatz - Douglas Costa ist laut Sport Bild im Gespräch - bieten sich Flick zwei Möglichkeiten.
Entweder er zieht Davies hin und wieder von der linken Defensiv- auf die linke Offensivseite oder er schaut sich in der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters um. Sarpreet Singh etwa hinterließ vor der Saison in einigen Testspielen einen guten Eindruck.
© getty
Entweder er zieht Davies hin und wieder von der linken Defensiv- auf die linke Offensivseite oder er schaut sich in der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters um. Sarpreet Singh etwa hinterließ vor der Saison in einigen Testspielen einen guten Eindruck.
Außerdem haben die Münchner mit Nicolas Kühn ein weiteres Talent für ihr Drittliga-Team geholt. Flick kennt die Leihgabe von Ajax Amsterdam schon seit vielen Jahren persönlich. Gut möglich, dass der 20-Jährige bei Personalnot hochgezogen wird.
© getty
Außerdem haben die Münchner mit Nicolas Kühn ein weiteres Talent für ihr Drittliga-Team geholt. Flick kennt die Leihgabe von Ajax Amsterdam schon seit vielen Jahren persönlich. Gut möglich, dass der 20-Jährige bei Personalnot hochgezogen wird.
STURM: An Robert Lewandowski führt kein Weg vorbei. Der 31 Jahre alte Pole, in der bisherigen Saison 31-mal erfolgreich, braucht keinen Backup. Und wenn Not am Mann ist, steht der junge Joshua Zirkzee parat, der am Ende der Hinrunde überzeugte.
© getty
STURM: An Robert Lewandowski führt kein Weg vorbei. Der 31 Jahre alte Pole, in der bisherigen Saison 31-mal erfolgreich, braucht keinen Backup. Und wenn Not am Mann ist, steht der junge Joshua Zirkzee parat, der am Ende der Hinrunde überzeugte.
1 / 1
Werbung
Werbung