Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte - David Alaba über Führungsrolle: "Ja, das ist mein Anspruch"

Von SPOX
Will beim FC Bayern München eine Führungsrolle einnehmen: David Alaba.

David Alaba hat betont, beim FC Bayern München eine Führungsrolle einnehmen zu wollen. Am Samstag steht für den deutschen Rekordmeister das Spitzenspiel bei Tabellenführer Borussia Mönchengladbach an (15.30 Uhr im LIVETICKER) - für Gladbach-Profi Stefan Lainer ein Spiel gegen "den mit Abstand besten Kader in Deutschland".

Hier gibt es alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern München.

FC Bayern: David Alaba will Führungsspieler sein

David Alaba hat betont, beim FC Bayern München mehr Verantwortung übernehmen und eine Führungsrolle einnehmen zu wollen. "Ja, das ist mein Anspruch", stellte Alaba gegenüber dem kicker klar. Einerseits gehöre das "zur Entwicklung dazu, dass man versucht, diese Schritte nach vorne" zu machen, andererseits sei das aber auch der Anspruch von Hansi Flick an ihn.

Unter dem Interimstrainer spielte Alaba zuletzt aufgrund der Verletzungen von Niklas Süle (Kreuzbandriss) und Lucas Hernandez (Bänderverletzung im Sprunggelenk) in der Innenverteidigung, überzeugte in dieser Rolle und ergänzte sich gut mit Nebenmann Javi Martinez. "Wenn man sich die letzten Spiele anschaut, sieht man schon meine Präsenz auf dem Platz", sagte Alaba.

Als Linksverteiger lief an seiner Stelle Alphonso Davies auf, bei dem Alaba, der sich als bis dato letzter Spieler aus der FCB-Jugend in der Stamm-Elf etabliert hat, gute Ansätze festgestellt habe. "Jungs wie er sind sehr hungrig und versuchen jeden Tag zu lernen", lobte er: "Und: Sie hören zu. Das ist in einer Entwicklung, speziell in jungen Jahren, sehr wichtig."

FC Bayern? Lainer: "Haben mit Abstand den besten Kader in Deutschland"

Vor dem Spitzenspiel am kommenden Samstag zwischen dem FC Bayern München und Tabellenführer Borussia Mönchengladbach hat Gladbachs Rechtsverteidiger Stefan Lainer die Qualitäten des deutschen Rekordmeisters hervorgehoben. "Die haben schon ein paar Unterschiedsspieler, mit Gnabry und Coman auf Außen oder natürlich Lewandowski", stellte Lainer im Interview mit dem kicker fest.

Ungeachtet der aktuellen Tabellensituation mit dem FCB als Vierter und den Gladbachern als Spitzenreiter ist die Rollenverteilung für Lainer am kommenden Samstag klar. "Auch wenn sie derzeit nicht Erster sind, brauchen wir nicht darüber diskutieren, dass die Bayern mit Abstand den besten Kader in Deutschland haben. Da werden wir alle auch defensiv enorm gefordert, es wird eine tolle Herausforderung."

Mit einem Auswärtssieg im Borussia-Park kann der FC Bayern bis auf einen Zähler an die Gladbacher heranrücken. "Wir fahren dorthin, um zu gewinnen, das ist klar. Wir denken gar nicht an die Tabellensituation, weil das nur eine Momentaufnahme ist - und nicht ausschlaggebend für den 34. Spieltag", sagte Kapitän Manuel Neuer im Vorfeld der Begegnung.

FC Bayern: Spielplan bis zur Winterpause

DatumUhrzeitWettbewerbGegner
7. Dezember15.30 UhrBundesligaBorussia Mönchengladbach (A)
11. Dezember21 UhrChampions LeagueTottenham Hotspur (H)
14. Dezember15.30 UhrBundesligaWerder Bremen (H)
18. Dezember20.30 UhrBundesligaSC Freiburg (A)
21. Dezember15.30 UhrBundesligaVfL Wolfsburg (H)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung