Fussball

FC Bayern München: Vorstellung von Michael Cuisance mit Salihamidzic im LIVE-TICKER zum Nachlesen

Von SPOX
Michael Cuisance läuft künftig für den FC Bayern München auf.

Der FC Bayern München hat am Dienstag seinen Neuzugang Michael Cuisance vorgestellt. Hier könnt ihr die wichtigsten Aussagen von der Pressekonferenz mit ihm und FCB-Sportdirektor Hasan Salihamidzic nachlesen.

Salihamidzic zeigte sich mit der Verpflichtung des französischen U20-Nationalspielers hochzufrieden. Cuisance sei ein "sehr kreativer Spieler und hat im linken Fuß richtig Musik drin", sagte er und lobte die gute Technik des Mittelfeldmannes: "Er fühlt sich auf engem Platz sehr wohl."

Dass es rund um den Wechsel zum deutschen Rekordmeister Kritik von Borussia Mönchengladbach an Cuisance gab, wollte Salihamidzic derweil nicht weiter kommentieren. Auch Cuisance selbst hielt sich zurück. "Die Aussagen stören mich nicht", stellte er klar und verwies darauf, jetzt sein Bestes für den FC Bayern geben zu wollen: "Mein persönliches Ziel ist es, hart zu arbeiten, damit auch das Team seine Ziele erreicht."

Zuvor hatte Gladbach-Trainer Marco Rose angemerkt, dass die Borussia "zu klein" für Cuisance geworden sei. Sportdirektor Max Eberl kritisierte zudem die offenbar von Cuisance und seinem Berater geforderte Stammplatzgarantie bei den Fohlen.

Doch nicht nur Cuisance war Thema auf der Pressekonferenz. Salihamidzic wies darüber hinaus darauf hin, welche Bedeutung Spieler wie Alphonso Davies und Jann-Fiete Arp in Zukunft für den FC Bayern haben könnten. "Wir müssen junge Spieler heranführen, um bestehen zu können. Das ist wichtig, was das Finanzielle angeht", so der 42-Jährige.

Ob auch Renato Sanches zu dieser Zukunft gehört, ist dabei unklar. Man halte sich "in Sachen Transfermarkt bis zum 2. September alle Optionen offen", sagte Salihamidzic nach einer Frage zur Causa Sanches. Der Portugiese hatte nach dem Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC fehlende Einsatzzeit bemängelt. Beim 2:2 stand er nur fünf Minuten auf dem Platz.

Cuisances Vorstellung im LIVE-TICKER zum Nachlesen

13.49 Uhr: Ende, Aus, das war's. Ein kurzes Vergnügen.

13.48 Uhr: Jetzt werden noch ein paar schöne Fotos geschossen. Stolz halten Cuisance und Salihamidzic das Trikot mit der Nummer 11 nach oben.

14.47 Uhr: Salihamidzic über Davies und Arp: "Sie trainieren bei uns mit und haben die Chance wie alle Profi-Spieler zu spielen. Grundsätzlich sind wir auf dem richtigen Weg. Unser Trainerteam wird mit ihnen hart arbeiten, wir werden Extra-Einheiten einschieben und die Jungs fordern und fördern. Sie sollen die Zukunft des FC Bayern sein. Es ist auch wichtig, was das Finanzielle angeht. Wir müssen junge Spieler heranführen, um bestehen zu können. Das ist ganz wichtig beim FC Bayern."

13.46 Uhr: Salihamidzic: "Ich kann nichts zu den Aussagen von Marco Rose und Max Eberl sagen. Max hat sich in den Verhandlungen sehr gut verhalten, wir haben ein gutes Verhältnis. Alles andere möchte ich nicht kommentieren, das ist Vergangenheit."

13.45 Uhr: Salihamidzic: "Coutinho ist gesund. Ob er gegen Schalke spielt, wird der Trainer entscheiden."

13.44 Uhr: Cuisance: "Mein persönliches Ziel ist es, hart zu arbeiten und alles zu geben, damit auch das Team seine Ziele erreicht."

13.43 Uhr: Cuisance: "Es gibt sehr viele gute Mittelfeldspieler aus Frankreich. Mein Vorbild ist aber Zinedine Zidane."

13.42 Uhr: Salihamidzic: "Wir haben einige Spieler zum FC Bayern geholt. Zu diesem Zeitpunkt kann ich sagen, dass wir sehr zufrieden sind, welch Hochkaräter wir geholt haben. Wir haben eine Mannschaft, die auf dem internationalen Markt sehr, sehr gut ist. Wir werden alles dafür tun, den Trainer zu unterstützen und diese Mannschaft zu optimieren und die gute Stimmung beizubehalten. Wir wollen alles aus den Spielern herauskitzeln und in allen drei Wettbewerben weit kommen."

13.41 Uhr: Cuisance: "Die Aussagen von Mönchengladbach stören mich nicht. Ich werde jetzt mein Bestes für Bayern geben."

13.41 Uhr: Salihamidzic: "Renato Sanches hatte am Anfang der Saison drei Einsätze, deswegen habe ich seine Aussage nicht so richtig verstanden. Wir werden schauen. In Sachen Transfermarkt werden wir uns bis zum 2. September alle Optionen offen halten, mehr möchte ich nicht sagen."

13.40 Uhr: Cuisance: "Die erste Saison in Gladbach war sehr gut, die zweite war schwieriger. Ich habe mein Selbstvertrauen aus den Einsätzen für Frankreich gezogen."

13.38 Uhr: Salihamidzic: "Er war im ersten Gladbach-Jahr Spieler der Saison und hat gezeigt, dass er sich in der Bundesliga durchsetzen kann. Da braucht man sich keine Sorgen machen. Er hat eine super Mentalität, ist mutig und zeigt, was für ein Spieler er ist. Natürlich hat er das gesunde Selbstvertrauen, sich hier durchzusetzen."

13.35 Uhr: Cuisance jetzt auf Französisch: "Ich freue mich sehr, mit solch großartigen Spielern zu trainieren. Schockiert war ich da nicht."

13.34 Uhr: Salihamidzic: "Wir sind sehr froh, dass wir ihn holen konnten. Wir haben ihn schon zwei, drei Jahre beobachtet. Er hat großes Talent und in allen U-Nationalmannschaften gespielt. Bei der EM war er letztes Jahr hervorragend. Als wir Signale bekommen haben, dass es in Mönchengladbach nicht so richtig gut läuft, sind wir tätig geworden. Er ist sehr kreativ und hat im linken Fuß richtig Musik drin. Er fühlt sich auf engem Platz sehr wohl, hat eine gute Technik und eine gute Spielidee. Wir versprechen uns von ihm, dass er sich hier weiterentwickelt. Wir werden viel Freude an ihm haben."

13.33 Uhr: Cuisance: "Ich bin sehr glücklich, hier zu sein. Das war's." (lacht) Ein erster kurzer Versuch auf Deutsch war das.

13.33 Uhr: Los geht es!

Vor Beginn: Sooo ... Noch ist nichts von den Herrschaften zu sehen. Wir müssen uns also noch einen Moment gedulden.

Vor Beginn: Die Pressekonferenz beginnt um 13.30 Uhr.

Vor Beginn: Nachdem in den vergangenen Tagen Ivan Perisic und Philippe Coutinho beim FC Bayern vorgestellt wurden, ist heute also Michael Cuisance an der Reihe. Neben ihm wird Sportdirektor Hasan Salihamidizc auf dem Podium Platz nehmen und sich den Fragen der Journalisten stellen.

Vor Beginn: Schon am Vormittag gab es ein öffentliches Training an der Säbener Straße. Trotz Dauerregen fanden zahlreiche Fans den Weg zum Trainingsgelände der Bayern, um Coutinho und Co. zuzuschauen.

FC Bayern: Michael Cuisances Vorstellung heute im Livestream

Wer die PK im Bewegtbild verfolgen möchte, kann auf den Youtube-Channel und die Facebook-Seite des FC Bayern zurückgreifen. Dort steht jeweils ein Livestream zur Verfügung. Auch auf FCB.tv ist Cuisances Vorstellung zu sehen.

Michael Cuisance im Steckbrief

geboren16. August 1999 in Straßburg (Frankreich)
Größe1,81 m
Gewicht74 kg
Positionzentrales Mittelfeld
starker Fußlinks
StationenAS Nancy Jugend, Borussia Mönchengladbach
Bundesligaspiele/-tore35/0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung