Cookie-Einstellungen

FC Bayern: Heynckes-PK vor dem Spiel gegen den BVB

Von SPOX
Aktualisieren
Uhr

Heynckes-PK X

Das war es auch schon. Heynckes verlässt den Raum und genießt weiterhin sein "Lebenselixier", Trainer des FC Bayern zu sein.

13:24 Uhr

Heynckes-PK IX

Heynckes über ...

... die Zukunft des FCB: "Der Umbruch wird kontinuierlich weitergeführt. Ich bin sehr zuversichtlich. Hasan Salihamidzic ist intern ein ganz wertvoller Manager, der sehr fleißig, aktiv und kompetent ist. Er stellt mit Rummenigge und Hoeneß die Weichen für die Zukunft. Es ist nötig, dass man innovativ ist und neue Wege geht. Von dem, was ich vom Hasan und auch von Rummenigge gehört habe, habe ich diesbezüglich keine Bedenken. Es sieht so aus, als würden wir im nächsten Jahr auch deutscher Meister werden."

13:17 Uhr

Heynckes-PK VIII

Heynckes über ...

... die nächsten Wochen: "Ich hatte gestern eine Besprechung mit der Mannschaft, in der wir das Leipzig-Spiel gestriffen haben und dann habe ich auch Grundsätzliches für die nächsten Wochen gesagt: Was jeder dazu beitragen kann, dass die erfolgreich werden. Ich glaube die Message ist angekommen."

... seine Zukunft: "Es haben sich so viele wichtige und unwichtige Menschen zu meiner Zukunft geäußert, da habe ich nur geschmunzelt. Wer mich kennt, weiß, dass ich ganz klare Grundsätze habe. Ich habe von Anfang an gewusst, was ich tue. Ich bin ein sehr konsequenter Mensch."

13:15 Uhr

Heynckes-PK VII

Heynckes über ...

... Lewandowski: "Wenn ich es wüsste, würde ich es nicht sagen. (lacht) Aber ich kenne die spanischen Medien und da wird immer viel spekuliert. Ich habe keinen Kenntnisstand, dass da etwas Konkretes stattgefunden hat. Ich gehe davon aus, das Robert in den nächsten zwei, drei Jahren meine Torquote in der Bundesliga übertreffen kann."

13:15 Uhr

Heynckes-PK VI

Heynckes über ...

... Druck: "Ich habe mein ganzes Leben lang sehr gut mit Druck umgehen können. Als Aktiver bei Gladbach war ich ein Führungsspieler. Als Trainer ist es wichtig, das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen. Es macht aber nicht immer Spaß. Es gibt immer Situationen, die schwierig sind. Aber dafür sind wir Trainer da. Für uns ist der Fußball von großer Bedeutung, aber in unserem Leben insgesamt gibt es so viele Dinge, die eine wesentlich größere Bedeutung haben, als ein Sieg oder eine Niederlage im Fußball."

13:12 Uhr

Heynckes-PK V

Heynckes über ...

... Neuer: "Manuel wird jetzt sein Laufpensum forcieren, erhöhen und gleichzeitig im Fitnessraum arbeiten. Die Verletzung ist ausgeheilt. Man darf jetzt aber nicht von null auf hundert gehen."

... Robben und Ribery: "Ich treffe nicht die Entscheidung, ob die beiden nächste Saison hier spielen. Ich war in der vergangenen Woche begeistert von den Trainingsleistungen der beiden. Robben hat trainiert wie ein 25-Jähriger und Ribery musste ich heute fast einfangen, so motiviert war er."

13:09 Uhr

Heynckes-PK IV

Heynckes über ...

... Boateng: "Jerome hat gestern und heute normal trainiert."

... das anstehende CL-Spiel gegen Sevilla: "Ich bin mit meinen Gedanken nicht bei der Champions League."

... die Trainerfrage beim FC Bayern: "Ich als aktueller Trainer des FC Bayern habe im Moment andere Sorgen. Trainer beim FC Bayern zu sein, ist Lebenselixier pur, Jungbrunnen - und so fühle ich mich auch."

13:06 Uhr

Heynckes-PK III

Heynckes über ...

... die Möglichkeit, den Meistertitel perfekt zu machen: "Wenn man aus eigener Kraft Meister werden könnte, dann könnte man sich darüber Gedanken machen. Für uns ist es sekundär, ob wir morgen deutscher Meister werden, oder nächste oder übernächste. Mit dem morgigen Spiel fängt die heiße Phase mit Mittwoch-Samstag-Rhythmus an."

13:03 Uhr

Heynckes-PK II

Heynckes über ...

... den BVB: "Wenn Borussia Dortmund in die Allianz Arena kommt, ist die Mannschaft hoch motiviert. Ich gehe davon aus, dass wir auf eine Mannschaft treffen, die ihr Leistungspotenzial abruft. Dortmund hat riesiges Offensivpotenzial, sehr gute Einzelspieler. Sie werden sich sicherlich wieder für die Champions League qualifizieren."

13:01 Uhr

Heynckes-PK I

Jetzt geht's los mit der PK. Heynckes über ...

... die Personallage: "Es ist immer die Gefahr: Wer kommt verletzt von den Länderspielen zurück? Bei uns war das einer, Arturo Vidal, der eine starke Oberschenkelprellung hat. Die Ärzte haben mir geraten, ihn nicht einzusetzen. Er setzt heute und morgen mit dem Training aus. Bernat hat eine leichte Kapselreizung, er steht auch nicht zur Verfügung."

12:58 Uhr

Lewandowski und Real

Während Robbens Vertrag am Saisonende ausläuft, ist Lewandowski noch bis 2021 gebunden. Angeblich will er den Klub aber trotzdem verlassen und im Sommer zu Real Madrid wechseln. Kollege Rabe nennt dieses Vorgehen eine "andere Art der Erpressung".

12:54 Uhr

Robben über seine Zukunft

Gesprochen hat bereits Arjen Robben. Gegenüber DAZN äußerte er sich über seine Zukunft und aktuelle Situation beim FCB.

12:47 Uhr

Heynckes-PK im Liveticker

Vor dem Spitzenspiel der Bundesliga zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund stellt sich FCB-Trainer Jupp Heynckes den Fragen der Presse. SPOX tickert die Pressekonferenz live mit. Um 13 Uhr geht's los.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung