Fussball

Bernat fehlt mehrere Monate

Von SPOX
Juan Bernat vom FC Bayern München zog sich beim ICC eine Verletzung zu

Juan Bernat vom FC Bayern München muss für mehrere Monate pausieren. Er zog sich auf der Asien-Reise einen Riss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zu.

Wie der FC Bayern auf seiner Homepage vermeldete, wurde der Spanier nach seiner Rückkehr nach München erfolgreich operiert. Bernat wird nun vorerst für rund drei Monate ausfallen, ehe er im Mannschaftstraining wieder angreifen kann.

Der 24-Jährige hatte sich bei der 0:4-Niederlagege gegen den AC Milan folgenschwer verletzt und musste nach 31 Minuten von Trainer Carlo Ancelotti ausgewechselt werden. Neben Bernat reiste auch Mitspieler Thiago vorzeitig aus Asien ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung