Fussball

Ancelotti über Neuer: "Einen Computer im Tor"

Von SPOX
Manuel Neuer arbeitet derzeit an seinem Comeback

Carlo Ancelotti hat großes Lob für Torhüter Manuel Neuer übrig. Der deutsche Nationalspieler arbeitet derzeit an seinem Comeback für den FC Bayern München.

Gute Laune beim deutschen Rekordmeister. Während Neuer derzeit individuell an seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining arbeitet, ist Ancelotti weiterhin begeistert vom 31-Jährigen. In seiner Heimat scherzte er mit der Corriere dello Sport über den Nationalspieler.

"Wir haben einen Computer im Tor, und der macht den Unterschied", so Ancelotti. Neuer blieb in 20 seiner 40 Partien der letzten Saison ohne Gegentreffer: "Ich sage ihm immer, dass er unter dem Trikot keine Arme, Thorax und Becken hat, sondern eine Tastatur, auf der er die Spiel-Situationen eintippt."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung