Fussball

KHR: "Bereit, mit Lewy zu verlängern"

Von SPOX
Robert Lewandowski soll für den FC Bayern München noch möglichst lange auf Torejagd gehen

Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern München hat eine Vertragsverlängerung mit Top-Stürmer Robert Lewandowski in Aussicht gestellt. Einen Transfer werde es in jedem Fall nicht geben.

"Wir hatten mehrere Gespräche mit seinen Beratern. Wir sind bereit zu verlängern", so Rummenigge in der Bild-Zeitung über Lewandowski, dessen aktueller Kontrakt bis 2019 läuft. Zuletzt waren immer wieder Gerüchte aufgekommen, wonach der Pole mit einem Wechsel zu Real Madrid liebäugele.

Einem Transfer schob Rummenigge aber einen Riegel vor: "Verkaufen werden wir ihn gesichert nicht. Wir waren und sind immer bereit, Verträge auch vorzeitig an veränderte Situationen und Markwerte anzupassen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Dabei machte er aber klar, dass auch der FC Bayern eine Schmerzgrenze habe: "Wir werden keine Gehälter zahlen können wie bei Manchester City und Paris St. Germain. Wir zahlen sehr gute Gehälter, aber da werden zum Teil verrückte gezahlt. Mehr gewonnen wird dadurch aber nicht."

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung