Cookie-Einstellungen
Fussball

FC-Idol Schumacher adelt Baumgart und Modeste: "Küssen ihm die Füße"

SID
Toni Schumacher lobte Anthony Modeste.

Toni Schumacher, langjähriger Star-Torwart und Vizepräsident des 1. FC Köln, hat die Arbeit des neuen Trainers Steffen Baumgart in höchsten Tönen gelobt. Auch für Anthony Modeste hat er Lob übrig.

"Ich kann mich noch daran, dass einige 2018 gefragt haben: 'Warum holt ihr den aus China zurück?' Jetzt küssen sie ihm wieder die Füße", sagte Schumacher (68) vor dem Duell des FC mit Borussia Dortmund am Sonntag (19.30 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) in einem Interview mit den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Modeste hat mit 15 Saisontoren großen Anteil am Höhenflug der Kölner.

Schumacher hob zugleich die Arbeit des Kölner Trainers hervor. "Baumgart hat den Spielern gezeigt, dass sie nach vorne kämpfen, den Gegner früh verunsichern sollen. Dafür braucht man viel Kondition, die haben sie nun", sagte der Europameister von 1980.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung