Cookie-Einstellungen
Fussball

Bundesliga: Eintracht Frankfurt verpflichtet Muani zur kommenden Saison

SID
Acht Tore in 21 Einsätzen für Nantes in der Ligue 1: Randal Kolo Muani.

Eintracht Frankfurt hat den französischen Angreifer Randal Kolo Muani zur kommenden Saison verpflichtet. Der 23-Jährige kommt ablösefrei vom Ligue-1-Klub FC Nantes und unterschreibt einen Vertrag bis 2027. Das teilten die Hessen am Freitag mit.

"Randal hat auch aufgrund seines Entwicklungspotenzials das Interesse vieler Klubs hervorgerufen. Dass er seine nächsten Schritte bei Eintracht Frankfurt machen möchte, freut uns sehr", sagte Sportvorstand Markus Krösche. Der Franzose sei "schnell, robust und hat einen sehr guten Torabschluss".

Muani gehört seit der vergangenen Saison zu den Leistungsträgern in Nantes. Für die französische U21-Nationalmannschaft absolvierte er sieben Länderspiele. Zudem gehörte der Mittelstürmer im vergangenen Jahr zu Frankreichs Olympia-Auswahl.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung