Cookie-Einstellungen
Fussball

Bundesliga - Corona: Bochum und Gladbach am Freitag ohne Cheftrainer

SID
Adi Hütter wird am Wochenende sein Team nicht von der Seitenlinie aus coachen können.

Ein Bundesligaspiel ohne Chefcoach: Der VfL Bochum und Borussia Mönchengladbach müssen in der Partie am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) auf ihre verantwortlichen Trainer verzichten. Gladbachs Adi Hütter ist weiterhin an Corona erkrankt - und auch Bochums Thomas Reis wurde positiv getestet. Das teilte der VfL am Donnerstag mit. Reis wird von seinem Assistenten Markus Gellhaus vertreten.

"Es ist eine besondere Situation, die sich kurzfristig ergeben hat. In diesen Tagen muss man ja auf alles gefasst sein", sagte Gellhaus. Zuvor hatten sich bereits die Spieler Cristian Gamboa, Milos Pantovic und Robert Tesche nach positiven PCR-Tests für die Partie abgemeldet. "Es fehlen einige Spieler, aber wir haben noch genug Qualität dabei", sagte Gellhaus.

Hütter verpasst nach dem Spiel gegen Hertha BSC (2:0) die zweite Partie, er wird in Bochum von Co Christian Peintinger ersetzt. Zudem fällt Verteidiger Nico Elvedi nach einem positiven Test aus.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung