Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Entscheidung von Haaland in den nächsten zehn Tagen?

Von Thomas Weber
Erling Haaland wird den BVB wohl bald verlassen.

Erling Haaland entscheidet wohl in den nächsten zehn Tagen über seine Zukunft. Thorgan Hazard führt offenbar Gespräche in England. Die News und Gerüchte rund um den BVB.

Die News und Gerüchte zum BVB vom Vortag findet Ihr hier.

BVB, Gerüchte: Entscheidung von Haaland in zehn Tagen?

Erling Haaland trifft die Wahl seines kommenden Arbeitsgebers offenbar in den nächsten zehn Tagen. Das berichtet die BBC.

Demnach erwarten Real Madrid, Manchester City und der FC Barcelona innerhalb dieser Zeitspanne eine Entscheidung des Norwegers. Der FC Bayern hingegen soll aus dem Rennen sein.

Um Geld ginge es bei Haalands Wahl nicht, vielmehr haben die Klubs ähnliche Summen geboten und versucht, den 21-Jährigen mit ihren Konzepten und dem Aufzeigen einer möglichen Einbindung in ihr Team von sich zu überzeugen.

Dass Haaland überhaupt wechselt, sei demnach allerdings noch nicht sicher. Auch ein Verbleib in Dortmund sei weiterhin eine Option. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte kürzlich der WAZ gesagt: "Bei Borussia Dortmund hat sich noch kein Klub wegen Erling Haaland gemeldet." Die Verantwortlichen rechnen allerdings dem Bericht zufolge mit einem Abgang Haalands im Sommer. Laut Sport Bild soll die Deadline für eine Entscheidung am 30. April liegen.

BVB, Gerüchte: Hazard führt wohl Gespräche in England

Für Thorgan Hazard geht es beim BVB aktuell aufwärts. Nachdem ihn Trainer Marco Rose vor rund einem Monat aufgrund mangelnder Trainingsleistungen aus dem Kader gegen Union Berlin gestrichen hatte, stand der Belgier in den folgenden vier Bundesliga-Spielen in der Startelf.

Dabei sammelte er in 311 von 360 möglichen Spielminuten zwei Scorerpunkte (Tor in Augsburg, Vorlage gegen Arminia Bielefeld) und präsentierte sich insgesamt ordentlich. Dennoch soll er über einen Wechsel im Sommer nachdenken.

Wie Sport1 meldet, seien er und sein Vater, der auch sein Berater ist, gar bereits in Gesprächen mit englischen Klubs. Die Hazard-Familie sondiere den Markt, heißt es im Bericht.

Auch von BVB-Seite werde daran gearbeitet, "dass man eine gute Lösung findet", heißt es weiter.

BVB: Die aktuelle Tabelle der Bundesliga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2677:284960
2.Borussia Dortmund2666:372956
3.Bayer Leverkusen2664:412345
4.RB Leipzig2657:302744
5.Freiburg2643:291444
6.Hoffenheim2649:371244
7.Köln2637:39-239
8.Union Berlin2633:34-138
9.Eintracht Frankfurt2639:38137
10.Mainz 052535:30534
11.Bochum2628:37-932
12.Wolfsburg2629:40-1131
13.Borussia M'gladbach2636:51-1530
14.Augsburg2527:41-1426
15.Arminia Bielefeld2622:34-1225
16.Stuttgart2632:48-1623
17.Hertha BSC2626:60-3423
18.Greuther Fürth2624:70-4614
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung