Cookie-Einstellungen
Fussball

1. FC Köln: Modeste nach Corona-Infektion wieder dabei

SID

Torjäger Anthony Modeste hat seine Corona-Infektion überstanden und steht dem 1. FC Köln am Samstag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt wieder zur Verfügung.

.Der Franzose, der jüngst bei RB Leipzig (1:3) wegen des positiven Tests ausgefallen war, habe sich "freigetestet" und sei "eine Option für das Wochenende", teilte der FC auf SID-Anfrage mit.

Modeste absolvierte am Mittwoch das Mannschaftstraining. Auch Neuzugang Jeff Chabot nahm teil, der von Sampdoria Genua ausgeliehene Innenverteidiger war zuletzt ebenfalls ausgefallen.

Modeste ist einer der Schlüsselspieler in der Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart. 14 der 34 Kölner Saisontore hat der Stürmer erzielt.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung