Cookie-Einstellungen
Fussball

Michael Ballack ist als Spielerberater zurück im Fußball-Geschäft

Von SPOX
Michael Ballack ist zurück im Fußball-Business.

Michael Ballack ist zurück im Fußball-Business. Der frühere Kapitän der deutschen Nationalmannschaft arbeitet nun als Spielerberater.

"Ich helfe jungen Spielern bei der Karriere-Planung. Es geht um die Jungs. Ich möchte ihnen meinen Erfahrungsschatz weitergeben", sagte Ballack der Bild.

Der 45-Jährige fungiert bereits - wie jetzt erst bekannt wurde - seit einiger Zeit als Geschäftsführer der "Lucky 13 GmbH". Die 13 ist eine Anspielung auf Ballacks frühere Rückennummer. "Wichtig ist mir dabei Seriösität und Diskretion", sagte der frühere Profi von Bayern München und des FC Chelsea.

Dem gebürtigen Görlitzer sei dabei Seriosität und Diskretion wichtig. Deshalb gibt es auch keine offiziellen Listen mit Klienten. Allerdings bestätigte Ballack der Bild, dass er unter anderem den 18-jährigen Anton Kade von Hertha BSC betreut.

Ballack spielte in der Bundesliga für den 1. FC Kaiserslautern, Bayer Leverkusen und den FC Bayern. Zwischen 2006 und 2010 trug er das Trikot des FC Chelsea. Nach einer zweijährigen Rückkehr nach Leverkusen beendete Ballack 2012 seine Laufbahn.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung