Cookie-Einstellungen
Fussball

Hertha BSC verlängert mit Matheus Cunha

SID
Hertha BSC verlängert den Vertrag mit Offensiv-Leistungsträger Matheus Cunha.

Hertha BSC hat nach dem Klassenerhalt in der Bundesliga eine wichtige Personalie geklärt. Der Klub verlängerte den Vertrag mit Offensiv-Leistungsträger Matheus Cunha um ein weiteres Jahr bis 2025.

Das bestätigte Sportdirektor Arne Friedrich am Donnerstag.

Der 21-jährige Brasilianer war im Januar 2020 von RB Leipzig zu den Berlinern gewechselt. In der laufenden Saison erzielte er in 28 Pflichtspielen für die Hertha acht Treffer und bereitete acht weitere Tore vor.

Im letzten Saisonspiel bei der TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) steht Cunha verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung