Cookie-Einstellungen
Fussball

Leipzig-Coach Julian Nagelsmann angeblich Wunschlösung bei Tottenham - Ultimatum für Jose Mourinho?

Von SPOX
Julian Nagelsmann, Jose Mourinho

Jose Mourinho ist bei den Tottenham Hotspur offenbar angezählt. Als Wunschlösung haben die Bosse nun wohl Julian Nagelsmann ins Auge gefasst.

Mourinhos Engagement bei Tottenham könnte bereits am Saisonende ein jähes Ende finden. Wie der Telegraph berichtet, entscheiden die kommenden vier Pflichtspiele (in der Europa League gegen den Wolfsberger AC sowie in der Liga gegen den FC Burnley, Fulham und Crystal Palace) über die Zukunft des 58-Jährigen, dessen Vertrag bei den Londonern noch bis 2023 datiert ist. Aus diesen Begegnungen wird demnach die volle Punkteausbeute erwartet.

Vorstandsvorsitzender Daniel Levy hat offenbar indes mit Leipzig-Coach Julian Nagelsmann eine Wunschlösung im Visier. Der 33-Jährige (Vertrag bis 2023) soll nach Informationen des Telegraphs mit Blick auf einen Wechsel ins englische Oberhaus nicht abgeneigt sein.

Die Spurs gewannen nur eines der letzten fünf Ligaspiele, wobei vier davon verloren gingen. In der Tabelle befindet sich das Team aktuell nur auf Rang neun und hat bereits neun Punkte Rückstand auf einen Champions-League-Rang.

Mourinho selbst will allerdings keine Krise erkennen. "Ich würde nicht sagen, dass wir in einer Krise stecken. Es ist mehr ein schlechter Lauf", sagte der Portugiese nach der Niederlage gegen West Ham (1:2) am vergangenen Sonntag und fügte selbstbewusst an: "Meine Methoden und die meines Trainerteams sind die besten der Welt."

Werbung
Werbung