Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern gegen Arminia Bielefeld: Das 3:3 zum Nachlesen im Liveticker

Von SPOX

Im ersten Spiel als frischgebackener Klub-Weltmeister musste der FC Bayern gegen Arminia Bielefeld einen Rückschlag hinnehmen. Das Spiel könnt Ihr hier im Liveticker nachlesen. Die Highlights im Video!

Das Montagsspiel im Re-Live erleben - jetzt den DAZN-Gratis-Monat sichern!

Nach dem Gewinn der Klub-WM in Katar hat der FC Bayern München in der Bundesliga gepatzt. Am 21. Spieltag kam die Mannschaft von Trainer Hansi Flick gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld nicht über ein 3:3 (0:2) hinaus. Hier geht es zur Analyse.

Bundesliga: Die Tabelle nach Bayern vs. Bielefeld

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2161:293249
2.RB Leipzig2137:181944
3.Eintracht Frankfurt2143:291439
4.Wolfsburg2132:191339
5.Bayer Leverkusen2139:231636
6.Borussia Dortmund2141:311033
7.Borussia M'gladbach2137:31633
8.SC Freiburg2135:33231
9.1. FC Union Berlin2134:25930
10.VfB Stuttgart2138:35326
11.Werder Bremen2024:27-323
12.TSG Hoffenheim2132:39-723
13.FC Augsburg2121:34-1322
14.1. FC Köln2120:35-1521
15.Hertha BSC2126:37-1118
16.Arminia Bielefeld2018:35-1718
17.1. FSV Mainz 052121:42-2114
18.Schalke 042115:52-379

FC Bayern gegen Arminia Bielefeld: Das 3:3 zum Nachlesen im Liveticker

  • Tore: 0:1 Vlap (9.), 0:2 Pieper (37.), 1:2 Lewandowski (48.), 1:3 Gebauer (49.), 2:3 Tolisso (57.), 3:3 Davies (69.)

Ende: Die Bayern schalten im zweiten Durchgang zwei Gänge hoch, kommen auf wesentlich besseren Untergrund auch zwangsläufig zu mehr Chancen. Dem schnellen Anschluss durch Lewandowski folgt aber prompt die kalte Dusche durch Gebauer. Tolisso und Davies stellen dann auf 3:3 - aber mehr geht für die Bayern nicht mehr. Bielefeld verdient sich aufgrund einer aufopferungsvollen Leistung, gespickt mit zahlreichen Nadelstichen in der Offensive einen Punkt gegen den Weltpokalsieger.

90.+3: Das Spiel ist aus!

90.+2: Nilsson kriegt bei Coman den Fuß dazwischen, Gebauer schlägt dann den Ball nur noch weg.

90.+2.: Sane zieht auf, legt vor dem Strafraum dann aber nochmal raus für Davies. Der Kanadier bolzt vom linken Sechzehnerrand drauf, Ortega hat den noch abgefälschten Schuss sicher.

90.: Drei Minuten gibt es obendrauf!

89.: Klos hat Feierabend, van der Hoorn ist für nun im Spiel.

88.: Klos auf der Linie! Der Stürmer hilft abermals hinten mit aus und kratzt einen Kopfball aus dem Gewühl in Folge des Freistoßes von links noch von der Torlinie.

87.: Alarm-Macher Davies zieht den Freistoß am linken Flügel - was geht noch für die Bayern, gelingt noch der Siegtreffer?

86.: Das Brecher-Duell, Klos gegen Süle, entscheidet der Ostwestfale im Mittelfeld einmal mehr für sich. Weiter nach vorne geht es für die Gäste jetzt aber nicht mehr.

84.: Davies lässt alle stehen, zieht mit viel Tempo in den Strafraum. Pieper geht volles Risiko und wischt mit einer Grätsche unten durch - mit Erfolg!

83.: Bielefeld kriegt den Konter nicht zu Ende gespielt: Cordova sticht nach einem Kunze-Steilpass durch, wird am Bayern-Sechzehner aber gut von Süle gestellt. Der Querpass auf den nachrückenden Gebauer verkommt dann zu lang, was die Torchance endgültig raubt.

Noch 10 Minuten: Schafft Bayern noch den Sieg?

80.: Kunze steigt Tolisso im Mittelfeld unglücklich auf den Oberschenkel, sieht dafür aber zu Recht Gelb.

80.: Lewandowski setzt sich im Laufduell mit Pieper klar durch, legt sich dabei aber den Ball etwas zu weit vor. So fischt sich der herauskommende Ortega den Ball noch vor dem Polen weg.

78.: Tolisso bekommt für ein taktisches Foul die Gelbe Karte.

75.: Auch wenn der Treffer nicht zählt, so ist der Auftritt der Arminia höchst imponierend. Um ein Haar hat der DSC den Bayern erneut eins ausgewischt.

73.: Süle fliegt im Kopfballduell mit Cordova am Ball vorbei, deshalb ist Klos frei druch. Der Kapitän zieht von links in den Strafraum, spielt dann quer auf Gebauer, der ins rechte Eck verwandelt. Die Bielefelder bejubeln den erneuten Führungstreffer - dann kommt der Party-Crasher VAR: Klos stand bei der Kopfballverlängerung von Cordova minimal im Abseits, deshalb zählt der Treffer nicht.

72.: Lewandowski hat das 4:3 auf dem Kopf! Zunächst bleibt der Pole an Ortega hängen, dann schafft er es nicht, den Abpraller aus fünf Metern über die Linie zu drücken.

FC Bayern: Davies gleicht aus

69.: TOOOOOOR FÜR DEN FC BAYERN! Der Ausgleich - und Davies belohnt sich für ein gutes Spiel selbst! Sane geht am rechten Sechzehnerrand steil, bringt an der Grundlinie den Ball in den Rücken der in einer Reihe verteidigten Arminia-Abwehr. Davies rauscht im Hinterhalt heran und wuchtet die Kugel aus 16 Metern zentraler Position ins linke untere Eck - keine Chance für Ortega!

68.: Speziell auf den Außen bekommen die Bayern jetzt Platz. Sowohl Davies auf links als auch Kimmich auf der anderen Seite können oft bis zur Grundlinie durchbrechen. Hier muss die Arminia wieder besser verschieben.

66.: Nilsson sitzt im eigenen Sechzehner, wird dort behandelt. Für den Innenverteidiger wird es aber alsbald weitergehen.

65.: Cordova ist auch direkt drin, bekommt bei einem Konter den Ball in aussichtsreicher Position links im Strafraum, rutscht dann beim Schussversuch mit links aber unglücklich weg.

64.: Kimmichs erste Aktion: Eine Flanke, eher ein zu kurz geratener Chip in die Arme von Ortega.

62.: Doppelwechsel Arminia: Vlap und Voglsammer haben Feierabend, Cordova und Seufert sind neu mit dabei.

61.: Coman zieht aus 15 Metern hart ab, Ortega fährt die rechte Pratze aus und entschärft den Schuss auf den linken Torwinkel.

58.: Hansi Flick wechselt aus: Der schwache Sarr geht runter, Kimmich kommt rein.

FC Bayern: Tolisso trifft per Kopf

57.: TOOOOOOR FÜR DEN FC BAYERN! Die Arminia steht tief, bekommt nicht richtig Druck auf den Gegner. Sane flankt aus dem linken Halbfeld scharf vors Bielefeld-Tor, wo sich der aufgerückte Tolisso hochschraubt und knapp vor Ortega mittig einköpft - die Bayern sind zurück!

57.: Coman dreht auf, lässt mit einer Körpertäuschung und seinem Antritt Brunner ganz alt aussehen. Beim Schuss aufs kurze Eck ist Ortega aber zur Stelle.

54.: Die Bayern versuchen vom erneuten Nackenschlag unbeeindruckt zu wirken, lassen im Spiel nach vorne aber eine klare Linie vermissen. Immer wieder streuen Süle und Hernandez hohe Bälle ins Aufbauspiel ein, die von Pieper und Laursen aber problemlos geklärt werden.

52.: Wilder Auftakt in den zweiten Durchgang. Jetzt sind die Bayern wieder am Drücker, drängen sofort auf den erneuten Anschlusstreffer.

FC Bayern - Bielefeld: Zwei Tore innerhalb 55 Sekunden

49.: TOOOOOOR FÜR BIELEFELD! Wahnsinns-Antwort der Ostwestfalen! Vom Anstoß weg kombiniert sich die Arminia nach vorne, Voglsammer lässt links am Strafraum Sarr stehen, spielt flach in die Mitte, wo Gebauer am zweiten Pfosten einschiebt!

48.: TOOOOOOR FÜR DEN FC BAYERN! Der schnelle Anschluss! Zunächst scheitert Sane aus zwölf Metern am Pfosten, im zweiten Anflauf chippt Alaba den Ball auf Lewandowski, der ihn mit dem Rücken zu Ortega per Brust annimmt und dann in einer Drehung ins linke Eck schießt.

46.: Damit der Rasen frei ist, hat sogar Hermann Gerland in der Pause angepackt.

46.: Weiter geht's!

FC Bayern gegen Arminia Bielefeld im Liveticker: 0:2 zur Halbzeit

Halbzeit: Die Münchner erleben ihr schneeweißes Wunder: Gegen abgezockte und eiskalte Bielefelder lässt der FC Bayern im Schneegestöber zwei Chancen zu und bekommt in beiden Fällen die Quittung. Vlap und Pieper heißen bislang die Nutznießer der bayerischen Fehlerketten.

45.+5: Es ist Halbzeit!

45.+2: Davies und Coman am linken Flügel, Klos kommt zurück und hilft am eigenen Sechzehner mit einem humorlosen Ballwegschlagen hinters Tor aus.

45.: Fünf Minuten werden wegen der Schneepause und der Verletzungsunterbrechung nachgespielt.

45.: Süle sucht Sane am rechten Flügel, spielt den dazugehörigen Pass aber fünf Meter zu weit rechts - da fehlt Einiges.

43.: Bielefeld kombiniert sich am rechten Seitenrand mit wenigen Ballkontakten nach vorne. Süle muss alles reinwerfen, um zum Einwurf zu klären.

41.: Bielefeld muss wechseln. Für Doan geht es nicht mehr weiter, Gebauer kommt rein.

40.: Die Bayern wirken verdutzt - und sind wir mal ehrlich: Diesen Zwischenstand nach 40 Minuten dürften nur die wenigsten auf dem Zettel gehabt haben.

39.: Auf der Gegenseite die Bayern mit einem Freistoß aus 35 Metern: Alabas Hereingabe bekommen die Arminen aber leicht wegverteidigt.

2:0: Pieper erhöht für Bielefeld gegen Bayern

37.: TOOOOOOOR FÜR BIELEFELD! Pieper schockt die Bayern! Bielefeld nutzt die nächste Bayern-Lücke! Diesmal stimmt bei einer Vlap-Ecke von links die Abstimmung zwischen Süle und Alaba nicht. Pieper ist der Nutznießer und köpft aus fünf Metern wuchtig ins rechte Eck ein!

34.: Laursen verschätzt sich im eigenen Fünfer mit einer halbhohen Hereingabe, sodass Sane in dessen Rücken nochmal neu ansetzen darf. Pieper steht dem deutschen Nationalspieler aber noch im Weg.

33.: Mehr als eine halbe Stunde durch: Die Bayern werden stärker, drücken Bielefeld vehementer hinten rein. Kombinationen über fünf, sechs Stationen sind aber weiter nur schwer möglich, das spielt den Gästen in die Karten.

31.: Doan wird aus der eigenen Hälfte geschickt, auf halben Weg bereits vom wesentlich schnelleren Davies eingeholt.

30.: Prietl probiert's mal aus über 25 Metern, erwischt den Ball aber nicht richtig - klar vorbei.

29.: Laursen vertändelt links am Sechzehner den Ball, sodass Sane nochmal Richtung Ortega durchbrechen kann. Beim versuchten Querpass auf Choupo-Moting ist aber Piepers langes Bein dazwischen.

27.: Weiter gehts und das mit einem Bielefeld-Vorstoß: Kunze klaut Alaba im Mittelfeld den Ball, spielt dann kurz auf Vlap. Aus 22 Metern versucht sich der aber nochmal in einem Zuspiel auf Klos, was Süle aber ahnt und verhindert.

FCB mit Problemen gegen Bielefeld

25.: Nochmal eine kurze Spielpause, das Greenkeeper-Team ist wieder im Einsatz und räumt den Schnee weg.

23.: Doan und Brunner doppeln Davies auf der rechten Bielefeld-Seite, der zusammen mit dem rutschigen Untergrund so kaum Geschwindigkeit aufnehmen kann.

21.: Starker Diagonalball von Tolisso über 40 Meter raus auf die rechte Seite zu Sane. Der zieht kurz nach innen, schlägt dann die Flanke in Ortegas Arme - Lewandowski läuft ins Leere.

20.: Bielefeld steht defensiv stabil, geht zudem kein Risiko ein. Wenn sich keine Anspielstation in den Halbräumen ergibt, folgt stehts zunächst der Rückpass auf Torwart Ortega.

17.: Bis auf den Gegentreffer haben die Bayern freilich viel Ballbesitz, was bei den jetzigen Verhältnissen aber gar nicht mal von großem Vorteil sein muss. Ein gepflegtes Aufbauspiel ist bei dieser Witterung kaum möglich.

16.: Auch das Spielgerät ist neu: Statt mit dem herkömmlichen weißen Ball wird jetzt mit einem orangefarbenen Ball gekickt.

14.: Und jetzt hat der Greenkeeper seinen großen Auftritt: Weil der Schnee immer stärker wird und das Spielfeld mittlerweile komplett weiß ist, kommt jetzt die Schneeschippe zum Einsatz. Zumindest die Grundlinien werden einmal kurz freigemacht.

11.: Das ist mal eine Bundesliga-Premiere, wie man sie sich vorstellt: Am Deadline Day kam Vlap aus Belgien vom RSC Anderlecht, für heute hatte ihn DSC-Trainer Uwe Neuhaus das erste Mal aufgestellt.

FC Bayern liegt nach 10 Minuten gegen Bielefeld hinten

9.: TOOOOOOOR FÜR BIELEFELD! Vlap trifft! Was eine Lücke! Bielefelds Vlap wird an der Strafraumgrenze von Prietl kurz angespielt und ist für einen Moment völlig frei, weil sowohl Sarr als auch Süle zu weit weg stehen. Vlap nutzt den Moment für sich und schweißt den Ball unbedrängt aus 15 Metern ins linke Eck!

7.: Coman wird nahe der Grundlinie von Brunner gelegt - Freistoß für die Bayern, der von Sane in den Sechzehner geschlagen wird, dort aber keinen Abnehmer findet.

6.: Doan gegen Davies - ein Duell, das vor allem in Sachen Geschwindigkeit spannend werden dürfte. Das erste Kräftemäßen entscheidet der Kanadier für sich.

5.: Der erste Abschluss: Choupo-Moting, der die Müller-Rolle hinter Lewandowski einnimmt, dreht sich an der Strafraumkante auf und schießt. Ortega hat den Flachschuss aufs linke Eck aber sicher.

3.: Lewandowski tankt sich das erste Mal zentral vor dem Strafraum durch, bleibt am Bielefelder Abwehrblock dann aber doch hängen.

2.: Die Bayern traditionell in Rot, Bielefeld in Auswärts-Schwarz und sofort in der Defensive gefordert: Brunner blockt Coman am linken Flügel gut weg.

1.: Los geht's!

FC Bayern gegen Arminia Bielefeld heute live im Liveticker: Vor Beginn

Die Aufstellungen:

  • FC Bayern: Neuer - Sarr, Süle, Hernandez, Davies - Tolisso, Alaba - Sane, Choupo-Moting, Coman - Lewandowski
  • Bielefeld: Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen - Prietl, Kunze - Doan, Voglsammer - Vlap, Klos

Vor Beginn:

Die Teams betreten den Rasen, gleich geht es hier los.

Vor Beginn:

Schiedsrichter der heutigen Partie ist Florian Badstübner. Er wird von Markus Schüller und Thomas Stein begleitet. Im Kölner Video-Keller sitzen Dr. Robert Kampka und Frederick Assmuth.

Vor Beginn:

Abseits vom Sportlichen zog FCB-Trainer Hansi Flick auf der Spieltags-PK vor allem mit seinen kritischen Aussagen zu Corona-Experten um SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die Aufmerksamkeit auf sich - gefolgt von zahlreichen Retourkutschen und lautstarker Kritik seitens Medien, Fans und Dritten. Hier geht es zu den Netzreaktionen.

Vor Beginn:

Nur eingefleischte und langjährige Bayern-Fans dürften sich an das bislang einzige Bundesliga-Spiel ihrer Mannschaft an einem Montagabend erinnern: Im April 1993 gab es bei der Premiere ein 1:4 auswärts in Bremen. Bielefeld ist dagegen bereits dreimal an einem Montagabend in der höchsten deutschen Spielklasse aufgelaufen.

Vor Beginn:

Hinzu kommt die bayerische Heimmacht: Die Münchner sind seit 16 Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen - und speziell für Aufsteiger Bielefeld: Nur eines der vergangenen 45 Spiele gegen einen Aufsteiger verlor der Rekordmeister (1:4 im Mai 2018 gegen den VfB Stuttgart).

Vor Beginn:

Bielefeld gegen Bayern - da hatte in der Vergangenheit meistens nur einer Grund zum Jubeln: Gegen keine andere Mannschaft kassierte die Arminia in der Bundesliga mehr Niederlagen (26) und mehr Gegentreffer (75) als gegen die Bayern.

Vor Beginn:

Am anderen Ende der Tabelle kämpft Bielefeld um den Klassenerhalt. Mit 17 Punkten stehen die Arminen derzeit auf dem Relegationsplatz, haben im Vergleich zum Fünfzehnten Hertha BSC aber zwei Spiele weniger absolviert.

Vor Beginn:

Nach dem historischen Gewinn des Sextuple - also allen nationalen und internationalen Titeln auf Klub-Ebene - geht es für die Münchner nun darum, einen entscheidenden Schritt in Richtung nächster Meisterschaft zu machen. Mit einem Heimsieg heute gegen Bielefeld könnten die Bayern wieder auf sieben Punkte Abstand auf Verfolger Leipzig davonziehen.

Vor Beginn:

Drei Wechsel auch bei den Gästen aus Ostwestfalen nach der zurückliegenden 1:3-Niederlage in Köln: Trainer Uwe Neuhaus bringt mit Voglsammer für Schipplock mehr Tempo für die Offensive. Zudem starten Vlap und Prietl für Yabo und Hartel.

Vor Beginn:

Im Gegensatz zum Finale der Klub-WM gibt es drei Wechsel: Bouna Sarr, Corentin Tolisso und Eric Maxim Choupo-Moting spielen für Benjamin Pavard, Joshua Kimmich und Serge Gnabry.

FC Bayern: Douglas Costa fällt vorerst aus

Vor Beginn:

Vor dem Spiel müssen die Bayern noch den nächsten Ausfall verkraften: Douglas Costa hat im Training einen Haarriss im rechten Mittelfußknochen erlitten. Er wird damit "vorerst ausfallen", wie die Bayern erklärten.

Vor Beginn:

Eine überraschende Aufstellung bei den Bayern. Und so sieht die Bank aus: Hoffmann, Pavard, Kimmich, Roca, Dantas, Musiala, Sieb und Zaiser.

Vor Beginn:

Im Hinspiel siegte der FC Bayern mit 4:1. Thomas Müller und Robert Lewandowski sorgten mit jeweils zwei Treffern für den Münchener Sieg.

Vor Beginn:

Wie wird der FC Bayern heute auflaufen? Hier geht es zu den voraussichtlichen Aufstellungen.

Vor Beginn:

Auf dem Rasen geht's um 20.30 Uhr los, wir starten an dieser Stelle etwa um 20.15 Uhr mit den wichtigsten Infos zur Partie.

Vor Beginn:

Herzlich willkommen zur abschließenden Partie des 21. Bundesliga-Spieltags, der FC Bayern empfängt heute Arminia Bielefeld.

FC Bayern gegen Arminia Bielefeld heute live im TV und Livestream

Beim Montagsspiel der Bundesliga seid Ihr heute live auf DAZN dabei. Der Streamingdienst geht um 20.15 Uhr auf Sendung und setzt Sandro Wagner als Experten ein.

Jetzt den DAZN-Probemonat abschließen und die ersten vier Wochen kostenfrei testen!

FC Bayern, Spielplan: Die kommenden Gegner

DatumWettbewerbGegnerOrt
20. Februar (15.30 Uhr)BundesligaEintracht FrankfurtFrankfurt
23. Februar (21 Uhr)Champions LeagueLazio RomRom
27. Februar (15.30 Uhr)Bundesliga1. FC KölnMünchen
6. März (18.30 Uhr)BundesligaBorussia DortmundMünchen
Werbung
Werbung