Cookie-Einstellungen
Fussball

Bundesliga: Werder Bremen - BVB heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Bremen empfängt den BVB.

Spiel eins nach Lucien Favre: Der BVB gastiert heute beim Werder Bremen. Alle Infos rund ums Spiel und zur Übertragung im TV und Livestream gibt es hier bei SPOX.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und schau' Bundesliga-Spiele umsonst!

Bundesliga - Werder Bremen gegen BVB: Uhrzeit, Ort

Vor dem Winterpäuschen gibt es in der Bundesliga noch eine Englische Woche. Los geht's daher um 20.30 Uhr. Als Austragungsort fungiert das wohninvest-Weserstadion in Bremen, das jedoch am heutigen Dienstag keine Zuschauer beherbergen darf.

Bundesliga: Werder Bremen vs. BVB heute im TV und Livestream sehen

Schlechte Nachrichten für alle Bundesliga-Fans: Die Partie der Dortmunder gegen Werder Bremen wird nicht im Free-TV übertragen. Da Sky Sport die exklusiven Übertragungsrechte an allen englischen Wochen der Bundesliga hält, wird der Pay-TV-Sender stattdessen die Begegnung live und in voller Länge zeigen. Wenige Minuten vor dem Anpfiff meldet sich Kommentator Marcus Lindemann auf Sky Sport Bundesliga 3 HD aus Dortmund. Für allen mobilen Kunden bietet Sky einen, ebenfalls kostenpflichtigen. Livestream an, via SkyTicket könnt Ihr Euch einen 30 Tage gültigen Zugangspass kaufen.

Zudem zeigt DAZN die Highlights des Spiels 40 Minuten nach Abpfiff. Beim Streamingdienst seht Ihr auch alle Freitags- und Montags- sowie frühen Sonntagsspiele Deutschlands höchster Spielklasse live und in voller Länge.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Die Bundesliga im Liveticker verfolgen

Auch hier bei uns könnt Ihr live mit von der Partie sein. In unserem kostenlosen und ausführlichen SPOX-Livetickern verpasst Ihr nichts.

Bremen vs. BVB: Die voraussichtlichen Aufstellungen

  • Werder Bremen: Pavlenka - Gebre Selassie, Toprak, Friedl, Augustinsson - C. Groß - Mbom, Möhwald, M. Eggestein, Bittencourt - Sargent

Es fehlen: Dos Santos Haesler (nicht berücksichtigt), Füllkrug (Wadenverletzung), Käuper (nicht berücksichtigt), Rashica (Sehnenverletzung im Oberschenkel), Selke (Oberschenkelprobleme)

  • Borussia Dortmund: Bürki - Passlack, Akanji, Hummels, Guerreiro - Bellingham, Can - Sancho, Reus, Reyna - Moukoko

Es fehlen: Delaney (Rückenprobleme), Haaland (Muskelfaserriss), Meunier (Muskelfaserriss), Schmelzer (Reha nach Knie-OP), Unbehaun (nicht berücksichtigt)

Werder gegen Dortmund: Die Fakten zur Partie

  • Bremen gewann nur eines der vergangenen elf BL-Spiele gegen Dortmund (drei Remis, sieben Niederlagen) - am 09. Dezember 2017 auswärts mit 2:1. Dafür schaltete Werder den BVB in der Vorsaison im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 3:2 aus.
  • Am vergangenen Spieltag kassierte Borussia Dortmund beim 1:5 gegen den VfB Stuttgart erstmals seit September 2009 fünf Treffer daheim, damals musste sich der BVB ebenfalls mit 1:5 gegen den FC Bayern geschlagen geben.
  • Borussia Dortmund ist drei Bundesliga-Spiele in Folge sieglos (zwei Niederlagen, ein Unentschieden) - das gab es zuletzt in der Vorsaison zwischen dem 5. und 7. Spieltag. Vier Sieglose BL-Spiele am Stück legte der BVB letztmals im Herbst 2017 hin, damals waren es am Ende sogar insgesamt acht.
  • Werder gewann nur eines der letzten neun BL-Heimspiele gegen Dortmund (zwei Remis, sechs Niederlagen) - am 20. Dezember 2014 mit 2:1. Aktuell ist Werder erstmals fünf BL-Heimspiele in Folge gegen Dortmund sieglos (zwei Remis, drei Niederlagen), siegte in der Vorsaison dafür aber im Pokal-Achtelfinale (3:2).
  • Giovanni Reyna war den an letzten drei BVB-Toren in der Bundesliga direkt beteiligt (zwei Tore, ein Assist). Mit sieben Torbeteiligungen (drei Tore, vier Assists) ist er nach dem verletzten Erling Haaland (zwölf) der zweitbeste Scorer der Dortmunder.

Werder Bremen gegen BVB: Die letzten Duelle im Überblick

WettbewerbDatumHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
Bundesliga22.02.2020
DFB-Pokal (Achtelfinale)04.02.2020
Bundesliga28.09.2019
Bundesliga04.05.2019
DFB-Pokal (Achtelfinale)05.02.2019

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayer Leverkusen1123:101325
2.Bayern München1135:171824
3.RB Leipzig1123:91424
4.Wolfsburg1118:11721
5.Borussia Dortmund1123:15819
6.1. FC Union Berlin1123:15817
7.VfB Stuttgart1124:17717
8.Borussia M'gladbach1120:17317
9.Eintracht Frankfurt1116:19-313
10.FC Augsburg1114:17-313
11.Hertha BSC1119:20-112
12.TSG Hoffenheim1119:21-212
13.Werder Bremen1114:19-511
14.SC Freiburg1114:22-811
15.1. FC Köln1113:17-410
16.Arminia Bielefeld118:22-147
17.1. FSV Mainz 051112:25-135
18.Schalke 04118:33-254
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung