-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

RB Leipzig verleiht Ersatztorwart Yvon Mvogo zur PSV Eindhoven

SID
Yvon Mvogo wird nach Eindhoven verliehen.

RB Leipzig hat den Vertrag mit Torwart Yvon Mvogo vorzeitig um zwei Jahre bis 2023 verlängert und leiht den 26-Jährigen mit sofortiger Wirkung für zwei Jahre an den niederländischen Spitzenklub PSV Eindhoven aus.

Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten, soll der Schweizer Nationalspieler in Eindhoven Spielpraxis sammeln. In drei Jahren bei den Leipzigern kam Mvogo in 19 Pflichtspielen zum Einsatz.

"Yvon hat sich in den letzten Jahren trotz weniger Spieleinsätze sehr gut entwickelt. Um den nächsten Schritt zu gehen, braucht er nun aber Wettkampfpraxis, die wir ihm mit der Leihe nach Eindhoven ermöglichen wollen. Wir sind auf der Torhüterposition extrem gut besetzt, gleichzeitig aber auch von Yvon total überzeugt. Daher haben wir uns gemeinsam für dieses Modell entschieden", sagte Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung