-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, Saisoneröffnung: Testspiele, Gegner, Ablauf, Corona-Regeln

Von SPOX
Der BVB befindet sich bereits seit einigen Wochen in der Vorbereitung.

Die offizielle Saisoneröffnung von Borussia Dortmund steht in den Startlöchern. Aufgrund der aktuellen Lage läuft der Auftakt in die neue Spielzeit allerdings anders ab. SPOX gibt Euch alle wichtigen Informationen und verrät Euch, welche Testspiele auf den BVB zukommen.

Der BVB befindet sich bereits seit Mitte August in der Vorbereitung und absolvierte bereits ein Trainingslager in Bad Ragaz. Zudem bestritt die Borussia aus Dortmund vier Testspiele, von denen sie dreimal als Sieger vom Platz ging.

Lediglich gegen Feyenoord Rotterdam (1:3) hagelte es bisher eine Niederlage. Gegen den SC Altach (6:0), den FK Austria Wien (11:2) und den MSV Duisburg (5:1) gab sich das Team von Trainer Lucien Favre hingegen keine Blöße.

BVB-Saisoneröffnung: Termin und Programm

Bereits am morgigen Freitag (28. August) eröffnet Borussia Dortmund die Spielzeit 2020/21. Aufgrund der Corona-Pandemie wird sich dabei auf ein digitales Programm beschränkt. Zuschauer sind somit also nicht erlaubt.

Stattdessen verspricht der BVB "spannende" Programmpunkte (Interviews, Informationen und Legenden vor der Kamera) und veranstaltet obendrein noch zwei Testspiele im hauseigenen Trainingszentrum.

Die Veranstaltung beginnt um 15.15 Uhr, ehe 15 Minuten später die erste Partie gegen den SC Padereborn steigt. Um 18 Uhr kommt es dann zum Duell mit dem VfL Bochum.

BVB: Die Saisoneröffnung im Überblick

TerminUhrzeitProgramm
27. August15.15 UhrStart
27. August15.30 UhrTestspiel gegen Paderborn
27. August18.00 UhrTestspiel gegen Bochum

Borussia Dortmund: Die Testspiele live im TV und Livestream

Beide Testpiele werden im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt. Sky Sport News HD überträgt ab 15.15 Uhr. Außerdem bietet der BVB jede Menge Alternativen, die Partien trotzdem live sehen zu können.

Die Begegnungen gegen den SC Paderborn und den VfL Bochum werden beim hauseigenen Sender bvb.tv sowie auf dem Youtube- und Facebook-Kanal der Schwarzgelben in voller Länge übertragen.

BVB - Nach Coronafall: Testspiel gegen Bochum soll stattfinden

Das letzte BVB-Testspiel vor der Saison soll offenbar stattfinden. Aufgrund eines positiven Coronatests beim VfL Bochum waren zuletzt Zweifel aufgekommen. Am Dienstag vermeldete der Zweitligist einen positiven Coronafall in den eigenen Reihen, weshalb das Kurztrainingslager im Sporthotel Fuchsbachtal bei Barsinghausen abgesagt wurde und sich die Mannschaft in häuslicher Quarantäne befindet.

"Ich gehe davon aus, dass die Partie wie verabredet ausgetragen wird", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Da alle bisherigen Nachfolgetests beim VfL negativ ausfielen, macht man sich in Dortmund deshalb kaum noch Sorgen über einen Ausfall der Begegnung.

Borussia Dortmund: Die ersten Pflichtspiele

Die BVB-Saison startet mit der 1. Runde des DFB-Pokals am 14. September gegen den MSV Duisburg, ehe es fünf Tage später in der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach geht.

Gegner

DatumUhrzeitWettbewerb
MSV Duisburg14. September20.45 UhrDFB-Pokal, 1. Runde
Borussia Mönchengladbach19. September18.30 UhrBundesliga, 1. Spieltag
FC Augsburg26. September15.30 UhrBundesliga, 2. Spieltag
FC Bayern München30. September20.30 UhrSuper-Cup-Finale
SC Freiburg03. Oktober15.30 UhrBundesliga, 3. Spieltag
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung