Die schlechtesten Zweikämpfer der Bundesliga-Saison 2019/20

 
Vor einigen Wochen präsentierten wir euch die besten Zweikämpfer der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Nun drehen wir den Spieß um und zeigen die Schwächsten, die mindestens 15 Spiele gemacht haben - darunter auch einige echte Stars!

Vor einigen Wochen präsentierten wir euch die besten Zweikämpfer der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Nun drehen wir den Spieß um und zeigen die Schwächsten, die mindestens 15 Spiele gemacht haben - darunter auch einige echte Stars! (Quelle: Opta)

Platz 25: Andre Hahn (FC Augsburg, Sturm): 39,57 Prozent der 139 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 25: Andre Hahn (FC Augsburg, Sturm): 39,57 Prozent der 139 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 24: Benno Schmitz (1. FC Köln, Abwehr): 39,39 Prozent der 132 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Mika Volkmann
Platz 24: Benno Schmitz (1. FC Köln, Abwehr): 39,39 Prozent der 132 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 23: Alessandro Schöpf (FC Schalke 04, Mittelfeld): 39,0 Prozent der 200 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 23: Alessandro Schöpf (FC Schalke 04, Mittelfeld): 39,0 Prozent der 200 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 22: Krzysztof Piatek (Hertha BSC, Sturm): 38,81 Prozent der 134 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 22: Krzysztof Piatek (Hertha BSC, Sturm): 38,81 Prozent der 134 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 21: Mario Götze (Borussia Dortmund, Mittelfeld): 38,71 Prozent der 62 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Poolfoto
Platz 21: Mario Götze (Borussia Dortmund, Mittelfeld): 38,71 Prozent der 62 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 20: Nils Petersen (SC Freiburg, Sturm): 38,51 Prozent der 335 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 20: Nils Petersen (SC Freiburg, Sturm): 38,51 Prozent der 335 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 19: Kai Havertz (Bayer Leverkusen, Mittelfeld): 38,5 Prozent der 400 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 19: Kai Havertz (Bayer Leverkusen, Mittelfeld): 38,5 Prozent der 400 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 18: Andre Silva (Eintracht Frankfurt, Sturm): 37,9 Prozent der 219 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 18: Andre Silva (Eintracht Frankfurt, Sturm): 37,9 Prozent der 219 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 17: Daniel Ginczek (VfL Wolfsburg, Sturm): 37,86 Prozent der 103 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 17: Daniel Ginczek (VfL Wolfsburg, Sturm): 37,86 Prozent der 103 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 16: Ahmed Kutucu (FC Schalke 04, Sturm): 37,6 Prozent der 125 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 16: Ahmed Kutucu (FC Schalke 04, Sturm): 37,6 Prozent der 125 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 15: Dennis Geiger (TSG 1899 Hoffenheim, Mittelfeld): 37,5 Prozent der 112 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 15: Dennis Geiger (TSG 1899 Hoffenheim, Mittelfeld): 37,5 Prozent der 112 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 14: Alfred Finnbogason (FC Augsburg, Sturm): 37,29 Prozent der 118 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Poolfoto
Platz 14: Alfred Finnbogason (FC Augsburg, Sturm): 37,29 Prozent der 118 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 13: Josip Brekalo (VfL Wolfsburg, Sturm): 37,17 Prozent der 226 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 13: Josip Brekalo (VfL Wolfsburg, Sturm): 37,17 Prozent der 226 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 12: Sergio Cordova (FC Augsburg, Sturm): 36,78 Prozent der 87 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 12: Sergio Cordova (FC Augsburg, Sturm): 36,78 Prozent der 87 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 11: Marco Richter (FC Augsburg, Sturm): 36,54 Prozent der 353 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Sven Simon
Platz 11: Marco Richter (FC Augsburg, Sturm): 36,54 Prozent der 353 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 10: Benito Raman (FC Schalke 04, Sturm): 36,54 Prozent der 156 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 10: Benito Raman (FC Schalke 04, Sturm): 36,54 Prozent der 156 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 9: Christian Günter (SC Freiburg, Abwehr): 36,18 Prozent der 199 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 9: Christian Günter (SC Freiburg, Abwehr): 36,18 Prozent der 199 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 8: Gian-Luca Waldschmidt (SC Freiburg, Sturm): 35,34 Prozent der 133 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 8: Gian-Luca Waldschmidt (SC Freiburg, Sturm): 35,34 Prozent der 133 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 7: Gerrit Holtmann (SC Paderborn, Sturm): 34,93 Prozent der 146 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 7: Gerrit Holtmann (SC Paderborn, Sturm): 34,93 Prozent der 146 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 6: Sven Michel (SC Paderborn, Sturm): 34,89 Prozent der 235 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 6: Sven Michel (SC Paderborn, Sturm): 34,89 Prozent der 235 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 5: Ben Zolinski (SC Paderborn, Sturm): 34,1 Prozent der 173 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Bernd König
Platz 5: Ben Zolinski (SC Paderborn, Sturm): 34,1 Prozent der 173 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 4: Vedad Ibisevic (Hertha BSC, Sturm): 33,56 Prozent der 146 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 4: Vedad Ibisevic (Hertha BSC, Sturm): 33,56 Prozent der 146 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 3: Rabbi Matondo (FC Schalke 04, Sturm): 33,16 Prozent der 190 Zweikämpfe gewonnen.
© getty
Platz 3: Rabbi Matondo (FC Schalke 04, Sturm): 33,16 Prozent der 190 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 2: Guido Burgstaller (FC Schalke 04, Sturm): 31,71 Prozent der 205 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images
Platz 2: Guido Burgstaller (FC Schalke 04, Sturm): 31,71 Prozent der 205 Zweikämpfe gewonnen.
Platz 1: Sargis Adamyan (TSG 1899 Hoffenheim, Sturm): 29,85 Prozent der 134 Zweikämpfe gewonnen.
© imago images / Team 2
Platz 1: Sargis Adamyan (TSG 1899 Hoffenheim, Sturm): 29,85 Prozent der 134 Zweikämpfe gewonnen.
1 / 1
Werbung
Werbung