Fussball

Gjasula stellt mit 16 Gelben Karten Liga-Rekord ein

Von SID
Klaus Gjasula sah in Leipzig seine 16. Gelbe Karte in dieser Saison.
© imago images

Mittelfeldspieler Klaus Gjasula vom SC Paderborn hat den Rekord für die meisten Gelben Karten in einer Saison eingestellt. Der 30 Jahre alte Kapitän der Ostwestfalen erhielt am Samstag im Auswärtsspiel gegen RB Leipzig seine 16. Verwarnung.

In der 22. Minute kam Gjasula im Zweikampf gegen Nordi Mukiele zu spät uns sah von Schiedsrichter Deniz Aytekin Gelb.

Damit schloss er zu Tomasz Hajto auf, der 1998/99 im Trikot des MSV Duisburg ebenfalls 16 Gelbe Karten gesehen hatte.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung