Fussball

Horst Seehofer lobt Fußball nach Bundesliga-Neustart

SID
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat dem Fußball nach dem geglückten Bundesliga-Neustart ein gutes Zeugnis ausgestellt und die Beteiligten für ihr Benehmen gelobt.

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat dem Fußball nach dem geglückten Bundesliga-Neustart ein gutes Zeugnis ausgestellt und die Beteiligten für ihr Benehmen gelobt.

"Dank des professionellen Verhaltens der Mannschaften und der Besonnenheit der Fans sehe ich das Sicherheitskonzept der DFL in beeindruckender Weise bestätigt", sagte der CSU-Politiker in einer am Montag veröffentlichten

Man habe mit der ersten und zweiten Liga "sprichwörtlich den Ball wieder auf den Platz gelegt. Der DFB und die Vereine müssen ihn jetzt aufnehmen und gemeinsam mit den Ländern Konzepte erarbeiten, damit er auch in der dritten Liga bald wieder rollt", sagte Seehofer.

Fußball gehöre in Deutschland zur Kultur "und unterstützt den Zusammenhalt in unserem Land. Ich habe am Wochenende wie viele Millionen Menschen den Wiederanpfiff der ersten und zweiten Bundesliga mit Begeisterung am Fernseher verfolgt", sagte Seehofer.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung