Fussball

Charles Aranguiz verlängert bis 2023 bei Bayer Leverkusen

SID

Bayer Leverkusen hat den auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Charles Aranguiz (30) bis 2023 verlängert. Dies gab die Werkself am Freitag bekannt.

"Charles ist ein ganz wichtiger Spieler für unsere Mannschaft", sagte Sport-Geschäftsführer Rudi Völler: "Dass wir uns erneut auf einen langfristigen Vertrag verständigt haben, unterstreicht die volle Überzeugung aller Beteiligten und das gegenseitige Vertrauen."

Sportdirektor Simon Rolfes sieht in Aranguiz "einen zentralen, strategisch sehr bedeutsamen Spieler. Er ist eine wesentliche Säule für die Statik unserer Mannschaft und des gesamten Kaders."

Aranguiz war 2015 von Porto Alegre nach Leverkusen gewechselt und entwickelte sich zu einem absoluten Leistungsträger. In 130 Pflichtspielen für die Rheinländer gelangen dem 30-Jährigen zwölf Treffer und 23 Vorlagen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung