Treueste Bundesliga-Spieler: Diese Profis spielen am längsten bei ihren Klubs

 
Neben den Spielern, die fast nach jeder Saison den Verein wechseln, gibt es auch noch diejenigen, die ihrem Klub viele Jahre lang treu bleiben. Welche Kicker der derzeitigen Bundesligisten stehen dort bereits am längsten unter Vertrag? Die Top 25.
© imago images
Neben den Spielern, die fast nach jeder Saison den Verein wechseln, gibt es auch noch diejenigen, die ihrem Klub viele Jahre lang treu bleiben. Welche Kicker der derzeitigen Bundesligisten stehen dort bereits am längsten unter Vertrag? Die Top 25.
Platz 23: JONAS HECTOR (1. FC Köln) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Wagte 2012 den Sprung vom saarländischen SV Auersmacher in die Domstadt. Mittlerweile ist der Linksverteidiger 43-facher Nationalspieler und Kapitän beim FC.
© imago images
Platz 23: JONAS HECTOR (1. FC Köln) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Wagte 2012 den Sprung vom saarländischen SV Auersmacher in die Domstadt. Mittlerweile ist der Linksverteidiger 43-facher Nationalspieler und Kapitän beim FC.
Platz 23: THEODOR GEBRE SELASSIE (Werder Bremen) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Dauerläufer auf der rechten Seite bei Werder. Unauffällig, zuverlässig und auch deshalb nahezu immer gesetzt (247 Spiele für Bremen, 33 Scorerpunkte).
© imago images
Platz 23: THEODOR GEBRE SELASSIE (Werder Bremen) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Dauerläufer auf der rechten Seite bei Werder. Unauffällig, zuverlässig und auch deshalb nahezu immer gesetzt (247 Spiele für Bremen, 33 Scorerpunkte).
Platz 23: JAN MORAVEK (FC Augsburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Das einstige Riesentalent auf der Zehn sammelte auf Schalke und beim FCK Bundesliga-Erfahrung, wurde jedoch immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen.
© imago images
Platz 23: JAN MORAVEK (FC Augsburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Das einstige Riesentalent auf der Zehn sammelte auf Schalke und beim FCK Bundesliga-Erfahrung, wurde jedoch immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen.
Platz 23: MARCO REUS (Borussia Dortmund) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Musste den Umweg über Ahlen und Gladbach gehen, um sich doch noch bei seiner großen Liebe durchzusetzen. Seit 2018 Spielführer, immer wieder verletzungsgeplagt.
© imago images
Platz 23: MARCO REUS (Borussia Dortmund) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Musste den Umweg über Ahlen und Gladbach gehen, um sich doch noch bei seiner großen Liebe durchzusetzen. Seit 2018 Spielführer, immer wieder verletzungsgeplagt.
Platz 23: CHRISTIAN GÜNTHER (SC Freiburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Inklusive der Jugendteams bereits seit 14 Jahren beim Sportclub, ebenfalls Kapitän und in dieser Saison bereits mit zwei Treffern - so viele wie noch nie.
© imago images
Platz 23: CHRISTIAN GÜNTHER (SC Freiburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Inklusive der Jugendteams bereits seit 14 Jahren beim Sportclub, ebenfalls Kapitän und in dieser Saison bereits mit zwei Treffern - so viele wie noch nie.
Platz 23: ROBIN KNOCHE (VfL Wolfsburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Wechselte 2005 in die VfL-Jugend, wurde dort A-Jugend-Meister und 2015 mit Wolfsburg Pokalsieger. Kommt für die Niedersachsen auf 180 Bundesligaspiele.
© imago images
Platz 23: ROBIN KNOCHE (VfL Wolfsburg) - im Verein seit 7 Jahren und 10 Monaten. Wechselte 2005 in die VfL-Jugend, wurde dort A-Jugend-Meister und 2015 mit Wolfsburg Pokalsieger. Kommt für die Niedersachsen auf 180 Bundesligaspiele.
Platz 22: ALEXANDER SCHWOLOW (SC Freiburg) - im Verein seit 8 Jahren und 4 Monaten. War 2014/15 für eine Saison nach Bielefeld verliehen. Seit Jahren nun schon die Nummer eins beim SCF. Steht aktuell bei 117 Bundesligaspielen.
© imago images
Platz 22: ALEXANDER SCHWOLOW (SC Freiburg) - im Verein seit 8 Jahren und 4 Monaten. War 2014/15 für eine Saison nach Bielefeld verliehen. Seit Jahren nun schon die Nummer eins beim SCF. Steht aktuell bei 117 Bundesligaspielen.
Platz 21: JEROME BOATENG (FC Bayern München) - im Verein seit 8 Jahren, 9 Monaten und 17 Tagen. Stand zuletzt mehrfach vor einem Abgang. Vor der Zeit beim FCB bei Hertha, HSV und ManCity unterwegs. 192 Bundesligaspiele für Bayern.
© imago images
Platz 21: JEROME BOATENG (FC Bayern München) - im Verein seit 8 Jahren, 9 Monaten und 17 Tagen. Stand zuletzt mehrfach vor einem Abgang. Vor der Zeit beim FCB bei Hertha, HSV und ManCity unterwegs. 192 Bundesligaspiele für Bayern.
Platz 16: KARIM BELLARABI (Bayer Leverkusen) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Kam 2011 aus Braunschweig und wurde dann noch einmal dorthin verliehen. Schaffte bei Bayer den Sprung ins DFB-Team. 165 Bundesligaspiele, 31 Tore bislang.
© imago images
Platz 16: KARIM BELLARABI (Bayer Leverkusen) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Kam 2011 aus Braunschweig und wurde dann noch einmal dorthin verliehen. Schaffte bei Bayer den Sprung ins DFB-Team. 165 Bundesligaspiele, 31 Tore bislang.
Platz 16: TIMO HORN (1. FC Köln) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Seit seinem neunten Lebensjahr beim Effzeh. Durchlief die gesamte Jugend und kickt seit 2011 bei den Profis. Hat schon 267 Pflichtspiele für Köln absolviert.
© imago images
Platz 16: TIMO HORN (1. FC Köln) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Seit seinem neunten Lebensjahr beim Effzeh. Durchlief die gesamte Jugend und kickt seit 2011 bei den Profis. Hat schon 267 Pflichtspiele für Köln absolviert.
Platz 16: THOMAS KRAFT (Hertha BSC) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. War vor seiner Zeit in Berlin vier Jahre beim FC Bayern. Bei der Hertha aber nicht immer unangefochtener Stammkeeper. Kommt für die Alte Dame auf 115 Bundesligaspiele.
© imago images
Platz 16: THOMAS KRAFT (Hertha BSC) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. War vor seiner Zeit in Berlin vier Jahre beim FC Bayern. Bei der Hertha aber nicht immer unangefochtener Stammkeeper. Kommt für die Alte Dame auf 115 Bundesligaspiele.
Platz 16: MANUEL NEUER (FC Bayern München) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Wurde 2011 unter großem Protest der Bayern-Fans ("Koan Neuer") verpflichtet und wurde in München zum weltbesten Torhüter. 373 Pflichtspiele für den FCB bislang.
© imago images
Platz 16: MANUEL NEUER (FC Bayern München) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Wurde 2011 unter großem Protest der Bayern-Fans ("Koan Neuer") verpflichtet und wurde in München zum weltbesten Torhüter. 373 Pflichtspiele für den FCB bislang.
Platz 16: OSCAR WENDT (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Einst für drei Millionen Euro vom FC Kopenhagen verpflichtet, leistet der Linksverteidiger seitdem grundsolide Arbeit. 15 Tore in 214 BL-Spielen für die Fohlen.
© imago images
Platz 16: OSCAR WENDT (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 8 Jahren und 10 Monaten. Einst für drei Millionen Euro vom FC Kopenhagen verpflichtet, leistet der Linksverteidiger seitdem grundsolide Arbeit. 15 Tore in 214 BL-Spielen für die Fohlen.
Platz 15: ADAM BODZEK (Fortuna Düsseldorf) - im Verein seit 9 Jahren und 4 Monaten. Der gebürtige Pole kam aus Duisburg zur Fortuna und steht aktuell für beide Teams bei exakt 400 Profi-Pflichtspielen. Mit 34 Jahren immer noch regelmäßig auf dem Feld.
© imago images
Platz 15: ADAM BODZEK (Fortuna Düsseldorf) - im Verein seit 9 Jahren und 4 Monaten. Der gebürtige Pole kam aus Duisburg zur Fortuna und steht aktuell für beide Teams bei exakt 400 Profi-Pflichtspielen. Mit 34 Jahren immer noch regelmäßig auf dem Feld.
Platz 11: NICOLAS HÖFLER (SC Freiburg) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. Schloss sich 2005 der Freiburger U17 an und wurde 2011 für zwei Jahre nach Aue verliehen. Steht derzeit bei 181 Pflichtspielen für den SCF.
© imago images
Platz 11: NICOLAS HÖFLER (SC Freiburg) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. Schloss sich 2005 der Freiburger U17 an und wurde 2011 für zwei Jahre nach Aue verliehen. Steht derzeit bei 181 Pflichtspielen für den SCF.
Platz 11: STEFAN BELL (FSV Mainz 05) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. 2007 aus der Provinz zum FSV gekommen und zwischendurch zu 1860 und Eintracht Frankfurt verliehen. War lange Jahre Kapitän und Abwehrchef der Mainzer.
© imago images
Platz 11: STEFAN BELL (FSV Mainz 05) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. 2007 aus der Provinz zum FSV gekommen und zwischendurch zu 1860 und Eintracht Frankfurt verliehen. War lange Jahre Kapitän und Abwehrchef der Mainzer.
Platz 11: DAVID ALABA (FC Bayern München) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. 2008 ging's für ihn von Austria Wien zum FCB, 2011 kickte er ein Jahr auf Leihbasis für Hoffenheim. Seitdem polyvalenter Leistungsträger in München.
© imago images
Platz 11: DAVID ALABA (FC Bayern München) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. 2008 ging's für ihn von Austria Wien zum FCB, 2011 kickte er ein Jahr auf Leihbasis für Hoffenheim. Seitdem polyvalenter Leistungsträger in München.
Platz 11: LUKASZ PISZCZEK (Borussia Dortmund) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. Steht mit 34 Jahren vor einer erneuten Vertragsverlängerung beim BVB. Nicht mehr ganz so dynamisch wie einst, weiterhin jedoch wichtiger Bestandteil des Kaders.
© imago images
Platz 11: LUKASZ PISZCZEK (Borussia Dortmund) - im Verein seit 9 Jahren und 10 Monaten. Steht mit 34 Jahren vor einer erneuten Vertragsverlängerung beim BVB. Nicht mehr ganz so dynamisch wie einst, weiterhin jedoch wichtiger Bestandteil des Kaders.
Platz 10: DANIEL BAIER (FC Augsburg) - im Verein seit 10 Jahren und 3 Monaten. Strategisch starker Kicker, der von 1860 zu Wolfsburg ging, von dort nach Augsburg verliehen wurde und im Winter 2010 fest zum FCA ging. 270 BL-Spiele für die Fuggerstädter.
© imago images
Platz 10: DANIEL BAIER (FC Augsburg) - im Verein seit 10 Jahren und 3 Monaten. Strategisch starker Kicker, der von 1860 zu Wolfsburg ging, von dort nach Augsburg verliehen wurde und im Winter 2010 fest zum FCA ging. 270 BL-Spiele für die Fuggerstädter.
Platz 9: PATRICK HERRMANN (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 10 Jahren, 3 Monaten und 30 Tagen. Verlängerte im letzten Jahr erneut seinen Vertrag. Kam aus der Saarbrücker Jugend an den Niederrhein und seitdem auf 322 Profi-Pflichtspiele.
© imago images
Platz 9: PATRICK HERRMANN (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 10 Jahren, 3 Monaten und 30 Tagen. Verlängerte im letzten Jahr erneut seinen Vertrag. Kam aus der Saarbrücker Jugend an den Niederrhein und seitdem auf 322 Profi-Pflichtspiele.
Platz 8: LARS BENDER (Bayer Leverkusen) - im Verein seit 10 Jahren, 8 Monaten und 13 Tagen. Seinen Bruder Sven zog es zum BVB, Lars ging zu Bayer. Der Kapitän der Werkself hatte viel Pech mit Verletzungen, sonst käme er auf mehr als 241 BL-Spiele.
© imago images
Platz 8: LARS BENDER (Bayer Leverkusen) - im Verein seit 10 Jahren, 8 Monaten und 13 Tagen. Seinen Bruder Sven zog es zum BVB, Lars ging zu Bayer. Der Kapitän der Werkself hatte viel Pech mit Verletzungen, sonst käme er auf mehr als 241 BL-Spiele.
Platz 4: TONY JANTSCHKE (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Wechselte 2006 aus Dresden in die Gladbacher U17 und machte seitdem viele Aufs und Abs bei Gladbach mit. 291 Profi-Pflichtspiele bislang.
© imago images
Platz 4: TONY JANTSCHKE (Borussia Mönchengladbach) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Wechselte 2006 aus Dresden in die Gladbacher U17 und machte seitdem viele Aufs und Abs bei Gladbach mit. 291 Profi-Pflichtspiele bislang.
Platz 4: PHILIPP BARGFREDE (Werder Bremen) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Ging 2004 in die Bremer Jugend und wurde 2009 zu den Profis hochgezogen. Hatte unglaublich viel Pech mit Verletzungen, sonst wären es mehr als 199 BL-Spiele geworden.
© imago images
Platz 4: PHILIPP BARGFREDE (Werder Bremen) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Ging 2004 in die Bremer Jugend und wurde 2009 zu den Profis hochgezogen. Hatte unglaublich viel Pech mit Verletzungen, sonst wären es mehr als 199 BL-Spiele geworden.
Platz 4: OLIVER FINK (Fortuna Düsseldorf) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Mit 37 Jahren der Oldie dieses Rankings, aber immer noch voll auf der Höhe. Zuvor für Regensburg, Burghausen und Unterhaching aktiv. 272 Pflichtspiele für Fortuna.
© imago images
Platz 4: OLIVER FINK (Fortuna Düsseldorf) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Mit 37 Jahren der Oldie dieses Rankings, aber immer noch voll auf der Höhe. Zuvor für Regensburg, Burghausen und Unterhaching aktiv. 272 Pflichtspiele für Fortuna.
Platz 4: THOMAS MÜLLER (FC Bayern München) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Hat erst kürzlich bis 2023 verlängert. Seit 2000 in der FCB-Jugend unterwegs, trumpfte bei der WM 2010 groß auf. 556 Profi-Pflichtspiele (211 Tore) für Bayern bislang.
© imago images
Platz 4: THOMAS MÜLLER (FC Bayern München) - im Verein seit 10 Jahren und 10 Monaten. Hat erst kürzlich bis 2023 verlängert. Seit 2000 in der FCB-Jugend unterwegs, trumpfte bei der WM 2010 groß auf. 556 Profi-Pflichtspiele (211 Tore) für Bayern bislang.
Platz 3: MICHAEL PARENSEN (Union Berlin) - im Verein seit 11 Jahren und 3 Monaten. Wurde zwischen 2002 und 2007 beim BVB ausgebildet, ging dann nach Köln und von dort nach Berlin. 248 Profi-Pflichtspiele stehen für die Eisernen zu Buche.
© imago images
Platz 3: MICHAEL PARENSEN (Union Berlin) - im Verein seit 11 Jahren und 3 Monaten. Wurde zwischen 2002 und 2007 beim BVB ausgebildet, ging dann nach Köln und von dort nach Berlin. 248 Profi-Pflichtspiele stehen für die Eisernen zu Buche.
Platz 2: MARCEL SCHMELZER (Borussia Dortmund) - im Verein seit 11 Jahren und 10 Monaten. Kam aus Magdeburg zum BVB, wurde dort zweifacher Meister, Pokal- und Doublesieger sowie Nationalspieler. Unter Favre komplett außen vor. Wechsel wahrscheinlich.
© imago images
Platz 2: MARCEL SCHMELZER (Borussia Dortmund) - im Verein seit 11 Jahren und 10 Monaten. Kam aus Magdeburg zum BVB, wurde dort zweifacher Meister, Pokal- und Doublesieger sowie Nationalspieler. Unter Favre komplett außen vor. Wechsel wahrscheinlich.
Platz 1: THOMAS KESSLER (1. FC Köln) - im Verein seit 13 Jahren und 4 Monaten. Ein Kölsche Jung, seit 2000 beim Effzeh. Zwischenzeitlich zu St. Pauli und Frankfurt ausgeliehen. Häufig nur Ersatzkeeper, daher lediglich mit 113 Profi-Pflichtspielen.
© imago images
Platz 1: THOMAS KESSLER (1. FC Köln) - im Verein seit 13 Jahren und 4 Monaten. Ein Kölsche Jung, seit 2000 beim Effzeh. Zwischenzeitlich zu St. Pauli und Frankfurt ausgeliehen. Häufig nur Ersatzkeeper, daher lediglich mit 113 Profi-Pflichtspielen.
1 / 1
Werbung
Werbung