Fussball

Bundesliga: Wie läuft der Rest der Saison? Spiele, Datum, Termine

Von SPOX
Der FC Bayern spielt am 17. Mai gegen Union Berlin.

Die Bundesliga ist die erste Topliga Europas, die nach der Corona-Pause wieder den Spielbetrieb hochfährt. Für den 16. Mai ist der Restart des Spielbetriebs angesetzt. Hier erfahrt Ihr, wie der Ablauf der restlichen Saison aussieht.

Du willst keine Montags,- Freitags- und frühen Sonntagsspiele der Bundesliga verpassen? Dann sichere Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN!

Bundesliga: Die Spiele, Daten und Termine der restlichen Saison

Am Donnerstag veröffentlichte die Deutsche Fußball Liga nach einer Pressekonferenz den Spielplan für die restlichen Spieltage der Bundesliga. Mit dem 26. Spieltag beginnt am 16. Mai der Restart. Am 27. Juni soll dann das Saisonfinale stattfinden. "Wir wollten bis zum 30. Juni die Saison beenden, weil bis dahin über 100 Verträge auslaufen", sagte DFL-Präsident Christian Seifert in der Pressekonferenz nach der DFL-Mitgliederversammlung.

Um die Saison bis zum letzten Spieltag am 27. Juni beenden zu können, wurden zwei "englische Wochen" terminiert. Außerdem steht mit der Begegnung Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt noch eine Nachholpartie des 24. Spieltags an.

Bislang wurden lediglich die Ansetzungen am 26. Spieltag genau fixiert. Die detaillierten Anstoßzeiten der Spiele an den einzelnen Spielrunden wird die DFL erst später bekannt geben.

SpieltagDatum
2616. - 18.05.2020
2722. - 24.05.2020
2826./27.05.2020
2929.05. - 01.06.2020
2402./03.06.2020 - Nachholtermin: Werder vs Eintracht
3005. - 08.06.2020
3112. - 14.06.2020
3216./17.06.2020
3320.06.2020
3427.06.2020

Bundesliga-Neustart: Die Begegnungen des 26. Spieltags im Überblick

Die DFL hat sich beim Bundesliga-Neustart auf Samstag, den 16. Mai, festgelegt. Ein Freitagsspiel gibt es am 26. Spieltag somit nicht.

Highlight des Spieltags dürfte das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 am Samstagnachmittag sein. Am Sonntag tritt Rekordmeister und Tabellenführer Bayern München gegen Union Berlin an. Der Spieltag wird am Montag mit dem Spiel zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen abgeschlossen.

HeimAuswärtsOrtDatumUhrzeit
Fortuna DüsseldorfSC PaderbornMerkur Spiel-Arena16.05.202015.30 Uhr
TSG HoffenheimHertha BSCPreZero Arena16.05.202015.30 Uhr
FC AugsburgVfL WolfsburgWWK Arena16.05.202015.30 Uhr
RB LeipzigSC FreiburgRed Bull Arena16.05.202015.30 Uhr
Borussia DortmundFC Schalke 04Signal Iduna Park16.05.202015.30 Uhr
Eintracht FrankfurtBorussia MönchengladbachCommerzbank-Arena16.05.202018.30 Uhr
1. FC KölnFSV Mainz 05Rhein-Energie-Stadion17.05.202015.30 Uhr
Union BerlinFC BayernAlte Försterei17.05.202018.00 Uhr
Werder BremenBayer LeverkusenWeser-Stadion18.05.202020.30 Uhr

Bundesliga live im TV und Livestream

Die Partien der Bundesliga werden unter anderem vom Sky übertragen. Der Pay-TV-Sender bietet die Matches am Samstag sowohl als Einzelspiel als auch in der Konferenz an. Die Livestreams können mit einem SkyGo-Abonnement besucht werden. Ebenfalls wird Fans, die kein Abo haben, die Möglichkeit geboten, sich per SkyTicket einen Tagespass zu holen. Gleiches gilt für die Begegnungen am Sonntag.

Neben Sky überträgt auch der Streamingdienst DAZN Spiele der Bundesliga. Der Online-Streaming-Dienste hält durch die Kooperation mit Eurosport die Rechte an den Montags,- Freitags- und frühen Sonntagsspiele.

Nach einem kostenlosen Probemonat kann für 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr das "Netflix des Sports" abonniert werden.

Bundesliga: Diese Spiele werden im Free-TV übertragen

Nachdem der Spielbetrieb wegen der Coronakrise eine Zeit lang pausierte, hat sich Sky dazu entschieden, die Konferenzen der 1. und 2. Bundesliga am 26. und am 27. Spieltag gratis auf dem Sender Sky Sport News HD zu übertragen. Dieser ist für alle kostenfrei empfangbar.

  • Bundesliga, 26. Spieltag: Samstag 16. Mai ab 15.30 Uhr
  • 2. Liga, 26. Spieltag: Sonntag 17. Mai ab 13.30 Uhr
  • Bundesliga, 27. Spieltag: Samstag 23. Mai ab 15.30 Uhr
  • 2. Liga, 27. Spieltag: Sonntag 24. Mai ab 13.30 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung