Fussball

Bundesliga - Schalke 04 gegen FC Augsburg: So läuft die Übertragung

Von SPOX
Schalke-Trainer David Wagner steckt mit Königsblau in einer sportlichen Krise. Aber auch finanziell steht der Traditionsklub am Abgrund.

Wenn der FC Schalke 04 den FC Augsburg empfängt, treffen zwei der formschwächsten Teams der Bundesliga aufeinander. Wie Ihr das Krisenduell live im TV, Livestream und Liveticker verfolgt, erfahrt Ihr hier.

Hol Dir jetzt den gratis Probemonat von DAZN und verfolge Schalke gegen Augsburg live!

Schalke 04 gegen FC Ausburg: Wo und wann wird gespielt?

Austragungsort der Partie ist die Veltins-Arena in Gelsenkirchen. Die 2001 eröffnete Arena war damals die erste Arena, die allein von einem Verein finanziert wurde, die Kosten von rund 191 Millionen Euro trug der FC Schalke 04 allein.

Zu Ehren des im vergangenen Jahr verstorbenen Rudi Assauer steht die Arena heute am nach dem ehemaligen S04-Manager benannten Platz mit der Hausnummer 1.

Anpfiff zur Partie der Schalker gegen den FC Augsburg ist am Sonntag, den 24. Mai, um 13.30 Uhr.

Bundesliga - Schalke 04 gegen FC Augsburg: So läuft die Übertragung

Livebilder von den 90 Minuten aus der Veltins-Arena gibt es bei DAZN. Der Streamingdienst sicherte sich dank einer Vereinbarung mit der DFL die Übertragungsrechte an einigen Bundesligaspielen und der Relegation.

Für DAZN im Einsatz ist heute folgendes Team:

  • Moderator: Tobias Wahnschaffe
  • Kommentator: Freddy Harder
  • Experte: Sebastian Kneissl
  • Reporter vor Ort: Max Siebald

Bis auf Max Siebald berichtet das DAZN-Team aufgrund der strengen Regelungen bezüglich der im Stadion erlaubten Personen aus der Zentrale in Ismaning bei München.

Ihr habt noch kein DAZN-Abo? Dann sichert Euch hier den gratis Probemonat und verfolgt Schalke gegen Augsburg live!

Bundesliga im Liveticker: Schalke 04 gegen FC Augsburg

Auch wir berichten vom Geschehen in Gelsenkirchen. Zu unserem Liveticker geht es hier entlang.

Schalke 04 gegen FC Augsburg: Die voraussichtlichen Aufstellungen

David Wagner muss auf Harit (Innenbandverletzung), Mascarell (Aufbautraining), Stambouli (Aufbautraining) und Todibo (Sprunggelenksverletzung) verzichten. Bei Kabak besteht die Hoffnung auf eine Rückkehr in den Kader.

  • FC Schalke 04: Schubert - Kenny, Sané, Nastasic, Oczipka - McKennie, S. Serdar - Caligiuri, Schöpf - Gregoritsch, Raman

Bei den Fuggerstädtern muss Trainer Heiko Herrlich lediglich auf Asta (Reha nach Kreuzbandriss) und Hahn (Sehnenverletzung) verzichten, zudem ist offen, ob es Gouweleeuw (Rückstand) schon in den Spieltagskader schafft.

  • FC Augsburg: Luthe - Lichtsteiner, Jedvaj, Uduokhai, Max - Khedira, Baier - M. Richter, Löwen, Vargas - Niederlechner

Die Bundesliga 2019/20 bei DAZN

Diese Spiele zeigt DAZN in der laufenden Bundesligaspielzeit noch:

SpieltagDatumUhrzeitHeimGast
27.Fr., 22. Mai20.30 UhrHertha BSCUnion Berlin
27.So., 24. Mai13.30 UhrSchalke 04FC Augsburg
28.Mi., 27. Mai18.30 UhrRB LeipzigHertha BSC
29.Fr., 29. Mai20.30 UhrSC FreiburgBayer Leverkusen
29.Mo., 1. Juni20.30 Uhr1. FC KölnRB Leipzig
30.Fr., 5. Juni20.30 UhrSC FreiburgBorussia Mönchengladbach
30.So., 7. Juni13.30 UhrWerder BremenVfL Wolfsburg
31.Fr., 12. Juni20.30 UhrTSG Hoffenheim

RB Leipzig

32.Mi., 17. Juni18.30 UhrEintracht FrankfurtSchalke 04
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung