Fussball

Die Bundesliga heute live im Free-TV! Hier geht's zum gratis Livestream

Von SPOX

Auch diesen Bundesliga-Spieltag gibt es teilweise im Free-TV zu sehen. Bei SPOX erfahrt Ihr, wann und wo die Spiele übertragen werden und wie Ihr die Livestreams sehen könnt.

Neun Bundesliga-Spiele live bis Saisonende + die Relegationsspiele! Sichert Euch den kostenlosen Probemonat bei DAZN!

Läuft die Bundesliga heute im Free-TV?

Grundsätzlich nicht. Die Rechte für die Bundesliga-Spiele liegen in dieser Saison beim Pay-TV-Sender Sky und dem Streamingdienst DAZN. Daran hat auch die Corona-Pause der Bundesliga nichts geändert. Allerdings zeigt auch Sky an diesem Spieltag wieder die Samstags-Konferenz im Free-TV.

Das bedeutet, dass die vier Spiele am heutigen Nachmittag - wie bereits am letzten Wochenende - auf dem hauseigenen Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD übertragen werden oder im kostenlosen Livestream .

Folgende Bundesliga-Spiele gibt es in der Konferenz im Free-TV zu sehen:

  • Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen
  • VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
  • SC Freiburg - Werder Bremen
  • SC Paderborn - TSG Hoffenheim

Wo kann ich die Einzelspiele der Bundesliga sehen?

Wer die Spiele lieber einzeln sehen möchte, braucht ein Sky-Abo. Der Pay-TV-Sender zeigt alle Samstagsspiele einzeln im TV oder aber auch über SkyGo und Sky-Ticket im Livestream. Sky Go ist bereits im Abo enthalten, über Sky Ticket kann man sich den Spieltag auch ohne Abo einzeln buchen.

Ab 14 Uhr stimmen Moderatorin Esther Sedlaczek und Experte Dietmar Hamann auf den Spieltag ein.

Die Freitagsspiele, alle Spiele sonntags um 13.30 Uhr und alle Montagsspiele laufen auf DAZN. Da der Corona-Spielplan auch zwei englische Wochen vorsieht, hat der Streamingdienst zudem zwei Spiele am Mittwochabend im Programm.

Bundesliga-Highlights auf DAZN

Ihr hattet keine Zeit, Euch die Spiele live anzuschauen? Kein Problem mit DAZN! Dort gibt es bereits 40 Minuten nach Spielende ausführliche Highlights zu allen Spielen der Bundesliga und Zweiten Liga. Wer also die Nachmittagsspiele verpasst hat, kann sich ab ca. 18 Uhr die Highlights jederzeit auf Abruf anschauen.

Für Neukunden gibt es DAZN im ersten Monat kostenlos. Nach Ende des Probemonats kostet der Streamingdienst monatlich 11,99 Euro mit der Option das Abo nach jedem Monat beenden zu können. Wer sich das ganze Programm gleich für ein Jahr sichern möchte, kann dies auch machen und zahlt nur 119,99 Euro.

Jetzt den Gratis-Monat sichern und DAZN testen.

Anpassung der Wechselregel in der Bundesliga

Seit letztem Spieltag ist es erlaubt, bis zu fünf Mal zu wechseln. Jetzt hat die DFL die Regel so geändert, dass auch fünf Wechsel en bloc stattfinden können. Das war zuvor noch nicht möglich. Dieser Blockwechsel bringt den Trainern eine neue taktische Option.

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 27. Spieltag

Die Bundesliga bleibt spannend. Borussia Dortmund ist den Bayern auf den Fersen und auch im Kampf um die europäischen Plätze ist noch nichts entschieden.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2675:264958
2.Borussia Dortmund2672:333954
3.Borussia M'gladbach2652:312152
4.RB Leipzig2663:273651
5.Bayer Leverkusen2649:311850
6.Wolfsburg2636:31539
7.SC Freiburg2635:36-137
8.Schalke 042633:40-737
9.TSG Hoffenheim2635:46-1135
10.1. FC Köln2641:47-633
11.Hertha BSC2635:48-1331
12.1. FC Union Berlin2632:43-1130
13.Eintracht Frankfurt2539:44-528
14.FC Augsburg2637:54-1727
15.1. FSV Mainz 052636:55-1927
16.Fortuna Düsseldorf2627:50-2323
17.Werder Bremen2528:59-3118
18.SC Paderborn 072630:54-2417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung