Fussball

Bundesliga, Auswechslungen: Diese Änderung hat die DFL wegen Corona beschlossen

Von SPOX
Aufgrund von Corona hat die DFL bestimmte Regelungen zu Auswechslungen in der Bundesliga beschlossen

Zur Wiederaufnahme der Bundesliga hat die DFL besondere Regelungen zu den Wechselmöglichkeiten während des Spiels beschlossen. Welche das sind, verraten wir euch hier.

Bundesliga, Auswechslungen: diese Änderung hat die DFL wegen Corona beschlossen

Aufgrund der Corona-Krise hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) besondere Maßnahmen zur Wiederaufnahme der Bundesliga, am kommenden Samstag, beschlossen. Dies betrifft unter anderem die Wechselmöglichkeiten der jeweiligen Mannschaften während des Spiels:

  • Jede Mannschaft hat zukünftig fünf statt drei Wechselmöglichkeiten pro Partie.
  • Durchgeführt werden dürfen die Wechsel in der Pause und bei weiteren drei Gelegenheiten während der Spielzeit, um Zeitspiel zu vermeiden.
  • Die DFL empfiehlt nicht mehr als zwei Spieler gleichzeitig einzuwechseln.

Die DFL wird sich erst in den kommenden zwei Wochen mit den Folgen eines möglichen Saisonabbruchs befassen. Das teilte die DFL nach der Mitgliederversammlung am Donnerstag mit, bei der eine Regelung hinsichtlich der sportlichen Wertung "nicht vertiefend erörtert" worden war.

Beschlossen wurde hingegen, dass die Saison auch nach dem 30. Juni fortgesetzt werden kann, sofern bis zu diesem Datum die verbliebenen Spiele nicht stattfinden können. Auch Relegationsspiele sollen wie geplant stattfinden.

Außerdem wurde das Hygienekonzept in die DFL-Spielordnung aufgenommen und dem DFL-Präsidium gestattet, die Wechselperioden der kommenden Saison im Rahmen der FIFA-Vorgaben zu verändern.

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 26. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416

Bundesliga. Der 26. Spieltag live im TV und Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky hat verkündet, dass die Samstags-Konferenz zum 26. Spieltag der Bundesliga live auf dem frei empfänglichen Sender Sky Sport News HD laufen wird.

DAZN zeigt die Highlights der Partie 40 Minuten nach Abpfiff, wie bei jedem Spiel der Bundesliga und 2. Liga. Der Streamingdienst zeigt ausgewählte Spiele der höchsten deutschen Fuball-Liga live und exklusiv in voller Länge. Nach dem kostenlosen Probemonat kostet ein Monatsabo dort 11,99 Euro, das Jahresabo kostet 119,99 Euro.

Bundesliga: Die Begegnungen am 26. Spieltag

DatumHeim

Gast

16.05. 15:30 UhrBorussia DortmundSchalke 04
16.05. 15:30 UhrRB LeipzigSC Freiburg
16.05. 15:30 Uhr1899 HoffenheimHertha BSC
16.05. 15:30 UhrFortuna DüsseldorfSC Paderborn 07
16.05. 15:30 UhrFC AugsburgVfL Wolfsburg
16.05. 18:30 UhrEintracht FrankfurtMönchengladbach
17.05. 15:30 Uhr1. FC Köln1. FSV Mainz 05
17.05. 18:00 UhrUnion BerlinBayern München
18.05. 20:30 UhrWerder BremenBayer Leverkusen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung