Fussball

BVB angeblich an PSG-Verteidiger Thomas Meunier interessiert

SID
Thomas Meunier könnte wohl im Sommer ablösefrei zum BVB wechseln.

Champions-League-Achtelfinalist Borussia Dortmund hat offenbar Interesse an einer Verpflichtung von PSG-Außenverteidiger Thomas Meunier. Das berichtet das belgische Blatt La Derniere Heure.

Erste Gespräche zwischen dem Spieler und den Schwarz-Gelben sollen dem Bericht zufolge bereits stattgefunden haben.

Der Vertrag des Belgiers beim französischen Meister läuft kommenden Sommer aus, demnach wäre er zum Nulltarif zu haben. Bei den Borussen könnte Meunier in die Fußstapfen von Lukasz Piszczek oder Achraf Hakimi treten, deren Zukunft im Ruhrpott weiter offen ist.

Der 28-jährige Meunier kommt beim Achtelfinal-Gegner der Dortmunder in der Königsklasse in der laufenden Spielzeit auf bislang 27 Saisoneinsätze (ein Tor).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung