Fussball

Bundesliga: Wann geht es nach der Corona-Krise weiter?

Von SPOX
Bis der Ball in der Bundesliga wieder rollt, wird es aufgrund der Coronakrise noch einige Zeit dauern.

Nach der Absage des 26. Spieltages der Bundesliga aufgrund der Coronakrise drängt sich unweigerlich die Frage auf, wann und wie es mit dem Fußball in Deutschland weiter gehen kann.

Sichert Euch jetzt einen kostenlosen DAZN-Probemonat und verfolgt die Montags-, Freitags- und frühen Sonntags-Spiele sobald der Ball in der Bundesliga wieder läuft live und in voller Länge.

Bundesliga: Wann geht es weiter?

Stand heute setzt die Bundesliga bis mindestens 2. April 2020 aus, wie die DFL am heutigen Montag, 16. März 2020, auf einer Pressekonferenz mitgeteilt hat.

Aber laut DFL-Geschäftsführer Christian Seifert ist eine Fortsetzung ab dem 3. April jedoch alles andere als gesichert, denn die Eindämmung des Coronavirus habe "Vorrang vor allem".

Bundesliga: Wie geht es weiter?

Sollte die Bundesliga trotzdem fortgesetzt werden scheint es bislang jedoch undenkbar, dass die Partien vor Publikum ausgetragen werden können. "Geisterspiele" seien laut Seifert in naher Zukunft "die einzige Chance", um den Spielbetrieb fortzusetzen.

Warum die Fortsetzung und damit die Austragung der Partien so eminent wichtig ist, machte der 50-Jährige ebenfalls klar. "Die größten Einnahmen der Klubs sind die Medien- und Sponsoreneinnahmen. Und wenn die alle wegfallen ist es nur eine Frage der Zeit, bis es nicht mehr gut geht", sagte Seifert.

Bundesliga: Welche Partien müssen nachgeholt werden?

Borussia Dortmund gegen Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach zu Gast bei der Frankfurter Eintracht, der 26. Spieltag hätte so einiges zu bieten gehabt. Wann und ob er nachgeholt wird, steht bislang noch nicht fest. Alle Spiele des 26. Spieltages im Überblick:

HeimteamAuswärtsteam
Fortuna DüsseldorfSC Paderborn 07
Borussia DortmundSchalke 04
RB LeipzigSC Freiburg
1899 HoffenheimHertha BSC
1. FC Köln1. FSV Mainz 05
Union BerlinBayern München
Eintracht FrankfurtMönchengladbach
FC AugsburgVfL Wolfsburg
Werder BremenBayer Leverkusen

Bundesliga: Wie ist der aktuelle Tabellenstand?

Auch im Falle einer Fortsetzung der Bundesliga ab Anfang April bleibt es sowohl im Abstiegskampf als auch im Rennen um die Meisterschaft weiterhin spannend. Die Tabelle vor dem 26. Spieltag:

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung