Fussball

BVB: FC Chelsea verhandelt offenbar bereits mit Jadon Sancho von Borussia Dortmund

Von SPOX
Der FC Chelsea soll bereits mit Jadon Sancho verhandeln.

Der FC Chelsea hat angeblich bereits Verhandlungen mit Jadon Sancho von Borussia Dortmund aufgenommen. Das berichtet France Football. Demnach soll der Engländer im Sommer an die Stamford Bridge wechseln.

Offenbar hat sich bislang zwar noch kein Klub direkt beim BVB wegen Sancho gemeldet. Die Borussia-Bosse gehen aber anscheinend ohnehin davon aus, den 19-jährigen Offensivspieler, der in Dortmund noch bis 2022 unter Vertrag steht, nicht über die Saison hinaus halten zu können.

Immerhin winkt den Schwarz-Gelben eine vereinsinterne Rekordablöse für Sancho. Laut France Football sei Chelsea bereit, 140 Millionen Euro für Sancho an den BVB zu überweisen. Allerdings soll sich auch Manchester United nach wie vor Hoffnungen auf eine Verpflichtung von Sancho machen.

Der gebürtige Londoner wechselte 2017 von Manchester City nach Dortmund. In der laufenden Saison absolvierte er bislang 30 Pflichtspiele für den BVB, in denen er 16 Tore erzielte und 17 Treffer vorbereitete.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung