FC Bayern München – FC Schalke 04: Die voraussichtlichen Aufstellungen

 
Der FC Bayern München empfängt den FC Schalke 04 zum Topspiel am 19. Spieltag. Bei den Münchnern könnte Neuzugang Alvaro Odriozola sein Debüt feiern. Schalke-Trainer David Wagner muss möglicherweise etwas improvisieren.
© FC Bayern München
Der FC Bayern München empfängt den FC Schalke 04 zum Topspiel am 19. Spieltag. Bei den Münchnern könnte Neuzugang Alvaro Odriozola sein Debüt feiern. Schalke-Trainer David Wagner muss möglicherweise etwas improvisieren.
TOR – Manuel Neuer
© getty
TOR – Manuel Neuer
ABWEHR – Benjamin Pavard
© getty
ABWEHR – Benjamin Pavard
Jerome Boateng
© getty
Jerome Boateng
David Alaba
© getty
David Alaba
Alphonso Davies
© getty
Alphonso Davies
MITTELFELD – Joshua Kimmich
© getty
MITTELFELD – Joshua Kimmich
Thiago
© getty
Thiago
Thomas Müller
© getty
Thomas Müller
Philippe Coutinho
© getty
Philippe Coutinho
Ivan Perisic
© getty
Ivan Perisic
STURM – Robert Lewandowski
© getty
STURM – Robert Lewandowski
Odriozola wird trotz guter Trainingseindrücke wohl zunächst auf der Bank Platz nehmen müssen. Er könnte im Laufe des Spiels dennoch sein Debüt feiern, etwa um auf der rechten Seite noch offensiver zu agieren.
© getty
Odriozola wird trotz guter Trainingseindrücke wohl zunächst auf der Bank Platz nehmen müssen. Er könnte im Laufe des Spiels dennoch sein Debüt feiern, etwa um auf der rechten Seite noch offensiver zu agieren.
TOR – Markus Schubert
© getty
TOR – Markus Schubert
ABWEHR – Jonjoe Kenny
© getty
ABWEHR – Jonjoe Kenny
Ozan Kabak
© getty
Ozan Kabak
Matija Nastasic
© getty
Matija Nastasic
Bastian Oczipka
© getty
Bastian Oczipka
MITTELFELD – Omar Mascarell
© getty
MITTELFELD – Omar Mascarell
Daniel Caligiuri
© getty
Daniel Caligiuri
Suat Serdar
© getty
Suat Serdar
Amine Harit
© getty
Amine Harit
STURM – Michael Gregoritsch
© getty
STURM – Michael Gregoritsch
Benito Raman
© getty
Benito Raman
Wagner muss vielleicht noch improvisieren: Harit (Oberschenkelprobleme), Serdar (Wadenprellung), Kabak (Rückenbeschwerden) und Raman (grippaler Infekt) hatten im Verlauf der Woche ihre Probleme. Alexander Nübel sitzt das letzte Spiel seiner Rotsperre ab.
© getty
Wagner muss vielleicht noch improvisieren: Harit (Oberschenkelprobleme), Serdar (Wadenprellung), Kabak (Rückenbeschwerden) und Raman (grippaler Infekt) hatten im Verlauf der Woche ihre Probleme. Alexander Nübel sitzt das letzte Spiel seiner Rotsperre ab.
1 / 1
Werbung
Werbung