Hoffenheim hat einen Neuen: Jüngste Bundesliga-Debütanten pro Klub

 
Hoffenheims Maximilian Beier feierte als jüngster TSG-Profi sein Bundesligadebüt. SPOX zeigt daher die jüngsten Bundesligadebütanten pro Klub.
© getty
Hoffenheims Maximilian Beier feierte als jüngster TSG-Profi sein Bundesligadebüt. SPOX zeigt daher die jüngsten Bundesligadebütanten pro Klub.
1. FC Union Berlin: Julian Ryerson (21 Jahre, 350 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 2. November 2019.
© getty
1. FC Union Berlin: Julian Ryerson (21 Jahre, 350 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 2. November 2019.
SC Paderborn: Mirnes Pepic (19 Jahre, 50 Tage). Er feierte am 7. Februar 2015 sein Bundesligadebüt.
© getty
SC Paderborn: Mirnes Pepic (19 Jahre, 50 Tage). Er feierte am 7. Februar 2015 sein Bundesligadebüt.
RB Leipzig: Dayot Upamecano (18 Jahre, 100 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 4. Februar 2017.
© getty
RB Leipzig: Dayot Upamecano (18 Jahre, 100 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 4. Februar 2017.
Borussia Mönchengladbach: Marko Marin (18 Jahre, 18 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 31. März 2007.
© getty
Borussia Mönchengladbach: Marko Marin (18 Jahre, 18 Tage). Er feierte sein Bundesligadebüt am 31. März 2007.
1. FSV Mainz 05: Mario Vrancic (17 Jahre, 361 Tage). Er bestritt sein Bundesligadebüt am 19. Mai 2007.
© imago images
1. FSV Mainz 05: Mario Vrancic (17 Jahre, 361 Tage). Er bestritt sein Bundesligadebüt am 19. Mai 2007.
Werder Bremen: Nick Woltemade (17 Jahre, 352 Tage): Er kam am 1. Februar 2020 zu seinem Bundesligadebüt.
© getty
Werder Bremen: Nick Woltemade (17 Jahre, 352 Tage): Er kam am 1. Februar 2020 zu seinem Bundesligadebüt.
SC Freiburg: Dennis Aogo (17 Jahre, 281 Tage). Er feierte am 17. Oktober 2004 sein Bundesligadebüt.
© getty
SC Freiburg: Dennis Aogo (17 Jahre, 281 Tage). Er feierte am 17. Oktober 2004 sein Bundesligadebüt.
FC Bayern München: Pierre-Emil Höjbjerg (17 Jahre, 251 Tage). Er feierte am 13. April 2013 sein Bundesligadebüt.
© getty
FC Bayern München: Pierre-Emil Höjbjerg (17 Jahre, 251 Tage). Er feierte am 13. April 2013 sein Bundesligadebüt.
Fortuna Düsseldorf: Frank Kirn (17 Jahre, 243 Tage). Er debütierte am 18. Oktober 1986.
© imago images
Fortuna Düsseldorf: Frank Kirn (17 Jahre, 243 Tage). Er debütierte am 18. Oktober 1986.
VfL Wolfsburg: Maximilian Arnold (17 Jahre, 183 Tage). Er machte am 26. November 2011 sein Bundesligadebüt.
© getty
VfL Wolfsburg: Maximilian Arnold (17 Jahre, 183 Tage). Er machte am 26. November 2011 sein Bundesligadebüt.
Hertha BSC: Lennart Hartmann (17 Jahre, 136 Tage). Er debütierte am 17. August 2008.
© getty
Hertha BSC: Lennart Hartmann (17 Jahre, 136 Tage). Er debütierte am 17. August 2008.
Bayer Leverkusen: Kai Havertz (17 Jahre, 126 Tage). Er kam am 15. Oktober 2016 zu seinem Bundesligadebüt.
© getty
Bayer Leverkusen: Kai Havertz (17 Jahre, 126 Tage). Er kam am 15. Oktober 2016 zu seinem Bundesligadebüt.
FC Schalke 04: Julian Draxler (17 Jahre, 117 Tage). Er debütierte am 15. Januar 2011.
© getty
FC Schalke 04: Julian Draxler (17 Jahre, 117 Tage). Er debütierte am 15. Januar 2011.
TSG 1899 Hoffenheim: Maximilian Beier (17 Jahre, 114 Tage). Er feierte am 8. Februar 2020 sein Bundesligadebüt.
© imago images
TSG 1899 Hoffenheim: Maximilian Beier (17 Jahre, 114 Tage). Er feierte am 8. Februar 2020 sein Bundesligadebüt.
FC Augsburg: Simon Asta (17 Jahre, 101 Tage). Er kam am 12. Mai 2018 sein Bundesligadebüt.
© getty
FC Augsburg: Simon Asta (17 Jahre, 101 Tage). Er kam am 12. Mai 2018 sein Bundesligadebüt.
Eintracht Frankfurt: Jürgen Friedl (17 Jahre, 26 Tage). Er debütierte am 20. März 1976.
© imago images
Eintracht Frankfurt: Jürgen Friedl (17 Jahre, 26 Tage). Er debütierte am 20. März 1976.
1. FC Köln: Yann Aurel Bisseck (16 Jahre, 352 Tage). Er machte am 26. November 2017 sein Bundesligadebüt.
© getty
1. FC Köln: Yann Aurel Bisseck (16 Jahre, 352 Tage). Er machte am 26. November 2017 sein Bundesligadebüt.
Borussia Dortmund: Nuri Sahin (16 Jahre, 335 Tage). Er feierte am 6. August 2005 sein Bundesligadebüt - der jüngste Bundesligaspieler in der Geschichte.
© getty
Borussia Dortmund: Nuri Sahin (16 Jahre, 335 Tage). Er feierte am 6. August 2005 sein Bundesligadebüt - der jüngste Bundesligaspieler in der Geschichte.
1 / 1
Werbung
Werbung