Fussball

RB Leipzig: Spielplan und nächste Gegner

Von SPOX
RB Leipzig ist Tabellenführer der Bundesliga.

Tabellenführer in der Bundesliga, erstmals im Achtelfinale der Champions League und immer noch im DFB-Pokal vertreten - RB Leipzig spielt bisher die beste Saison der jungen Vereinsgeschichte. Wie der Spielplan der Roten Bullen aussieht und auf welche Gegner sie demnächst treffen, erfahrt Ihr hier.

RB Leipzig live sehen? Jetzt DAZN sichern!

RB Leipzig: Nächste Gegner und Spielplan

Durch die Niederlage gegen Eintracht Frankfurt steht RB Leipzig in der Bundesliga nur noch einen Punkt vor dem FC Bayern und zwei vor Borussia Mönchengladbach. Umso entscheidender sind die direkten Duelle gegen die Münchner und die Fohlen, die in den nächsten Wochen anstehen.

Im Pokal bekommen es die Roten Bullen derweil mit Eintracht Frankfurt zu tun, ehe Jose Mourinho und die Tottenham Hotspur im Achtelfinale der Champions League warten.

DatumUhrzeitGegnerWettbewerb
1. Februar18.30 UhrBorussia Mönchengladbach (H)Bundesliga
4. Februar20.45 UhrEintracht Frankfurt (A)DFB-Pokal
9. Februar18 UhrFC Bayern (A)Bundesliga
15. Februar15.30 UhrWerder Bremen (H)Bundesliga
19. Februar21 UhrTottenham Hotspur (A)Champions League
22. Februar18.30 UhrFC Schalke 04 (A)Bundesliga
1. März15.30 UhrBayern Leverkusen (H)Bundesliga
7. März18.30 UhrVfL Wolfsburg (A)Bundesliga
10. März21 UhrTottenham Hotspur (H)Champions League

RB Leipzig live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen

Die Spiele der Leipziger werden von verschiedenen Plattformen live übertragen. Das Hinspiel in der Champions League gegen die Tottenham Hotspur könnt Ihr in Deutschland und Österreich live und exklusiv in voller Länge nur bei DAZN sehen. Neben der Partie von RB Leipzig zeigt der Streaming-Dienst viele weitere Spiele aus Champions League, Europa League, Serie A, MLS, Ligue 1, LaLiga sowie die Freitags-, frühen Sonntags- und Montagsspiele der Bundesliga.

Für 11,99 Euro im Monat könnt Ihr das gesamte DAZN-Angebot nutzen, wobei die ersten vier Wochen im Rahmen eines Probemonats kostenfrei sind und Ihr jederzeit monatlich kündigen könnt. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein Jahres-Abo in Höhe von 119,99 Euro abzuschließen.

Die restlichen RB-Spiele sind ausnahmslos auf Sky zu sehen. Sky bietet neben der TV-Übertragung auch einen Livestream via Sky Go, der allerdings kostenpflichtig ist.

Darüber hinaus könnt Ihr alle oben genannten Partien im SPOX-LIVETICKER verfolgen, hier geht's zur Übersicht.

Bundesliga: Die Tabelle im Überblick

Nach 19 Spieltagen grüßt RB Leipzig von der Tabellenspitze, allerdings sind die Verfolger den Sachsen dicht auf den Fersen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig1951:232840
2.Bayern München1955:223339
3.Borussia M'gladbach1936:211538
4.Borussia Dortmund1951:282336
5.Bayer Leverkusen1930:22834
6.Schalke 041931:26533
7.TSG Hoffenheim1929:30-130
8.SC Freiburg1929:26329
9.Eintracht Frankfurt1931:30124
10.Wolfsburg1920:23-324
11.1. FC Union Berlin1923:27-423
12.FC Augsburg1931:38-723
13.Hertha BSC1924:34-1022
14.1. FC Köln1923:38-1520
15.1. FSV Mainz 051927:44-1718
16.Werder Bremen1924:44-2017
17.SC Paderborn 071923:40-1715
18.Fortuna Düsseldorf1918:40-2215
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung