Fussball

BVB gegen 1. FC Köln heute live: Livestream, TV und Liveticker

Von SPOX
Erling Haaland traf am Wochenende drei Mal für den BVB gegen den FC Augsburg.

19. Spieltag in der Fußball-Bundesliga: Zum Auftakt trifft der BVB heute auf den 1. FC Köln. Kann Erling Haaland nach seinem Debüt nachlegen oder setzt der 1. FC Köln seine Serie unter Markus Gisdol fort? Hier bei SPOX erfahrt ihr alles zum Livestream und Liveticker.

Sichere dir noch heute deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und erlebe alle Freitagsspiele der Bundesliga live.

BVB gegen 1. FC Köln: Wo / wann findet das Spiel heute statt?

Der Tabellenvierte Borussia Dortmund empfängt den im Aufschwung befindlichen 1. FC Köln am heutigen Freitag (24. Januar) um 20.30 Uhr im heimischen Signal Iduna Park.

Borussia Dortmund - 1. FC Köln live sehen: Livestream und TV-Übertragung

Im Free-TV wird die Auftaktpartie des 19. Spieltages nicht übertragen. Allerdings hat sich DAZN im Rahmen einer Kooperation mit Eurosport die Rechte für die Übertragung aller Freitagsspiele der Bundesliga gesichert, sodass ihr die Begegnung heute live bei dem Sport-Streaming-Dienst verfolgen könnt. Die Vorberichte starten bereits ab 20.10 Uhr.

Hier geht's zu deinem DAZN-Abo und dem kostenlosen Probemonat.

BVB - 1. FC Köln: Highlights auf DAZN

DAZN hat sich nicht nur die Rechte für jegliche Freitags-, einige Sonntags- und alle Montagsspiele der Bundesliga gesichert, sondern zeigt auch die Highlights aller Bundesliga-Partien - und das schon 40 Minuten nach Abpfiff. Falls ihr heute also nicht live dabei sein könnt, gelangt ihr hier zu den Highlights von DAZN.

Übrigens werden bei DAZN nicht nur Bundesliga-Fans fündig, auch internationaler Spitzenfußball sowie US-Sport, Kampfsport und viele weitere Sportarten sind bei dem Streaming-Dienst zuhause. Für 11,99 Euro monatlich seid ihr dabei, ein Jahres-Abo kostet euch 119,99 Euro.

BVB - 1. FC Köln heute live im Liveticker

Natürlich gibt es auch eine Alternative für all die, das Spiel nicht auf DAZN verfolgen können. Der SPOX-Liveticker versorgt euch mit allen wichtigen Infos zur Begegnung.

BVB vs. Köln am heutigen Freitag: BVB startet ohne Haaland

Die im heimischen Stadion noch ungeschlagenen Dortmunder müssen auch heute auf Marcel Schmelzer (Muskelfaserriss) und Mittelfeldmann Thomas Delaney, der an Knieproblemen laboriert, verzichten.

Beim FC kann Coach Gisdol aus den Vollen schöpfen. Dem 50-Jährigen steht bei der schwierigen Auswärtsaufgabe der komplette Kader zur Verfügung.

So gehen die beiden Mannschaften ins Spiel:

  • BVB: Bürki - Piszczek, Hummels, Akanji, Hakimi - Witsel, Brandt - Sancho, Reus, Guerreiro - Hazard
  • 1. FC Köln: Horn - Ehizibue, Bornauw, Czichos, Katterbach - Skhiri, Hector - Thielmann, Uth, Jakobs - Cordoba

Dortmund vs. Köln: Erling Haaland und der BVB treffen heute auf Rückkehrer Uth

Das Duell des Teams von Lucien Favre gegen die seit vier Spielen in Folge siegreichen Kölner ist auch das Duell der neuen Knipser: BVB-Neuzugang Erling Haaland trifft auf Rückkehrer Mark Uth.

Während Haaland nur gut eine halbe Stunde ran durfte - was ihn nicht daran hinderte, die Partie quasi im Alleingang zu drehen (5:3 beim FC Augsburg) - stellte Markus Gisdol den gebürtigen Kölner Uth gleich von Beginn an auf. Die Tore gegen Wolfsburg (3:1) erzielte aber ein anderer: Jhon Cordoba. Der mit sechs Toren erfolgsreichster Torschütze der Domstädter ist.

Spieler BVBToreSpieler 1. FC KölnTore
Jadon Sancho10Jhon Cordoba6
Marco Reus9Jonas Hector3
Paco Alcacer5Simon Terodde3
Thorgan Hazard4Sebastian Bornauw3
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung