Fussball

Bundesliga-Testspiele heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Filip Kostic und Bas Dost treffen mit Eintracht Frankfurt im Testspiel auf Hertha BSC.

Auch am heutigen Donnerstag, 9. Januar 2020, stehen unter anderem für die Bundesligistien TSG 1899 Hoffenheim, Hertha BSC, Eintracht Frankfurt und den FC Augsburg wieder Testspiele in der Vorbereitung auf die Rückrunde an. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr die Spiele live verfolgen könnt.

Noch neun Tage dann geht es endlich wieder in der Bundesliga weiter, aber davor stehen für die Mannschaften noch einige Testspiele an.

Bundesliga-Testspiele heute live im TV und Livestream

Wir von SPOX geben Euch einen kurzen Überblick, wo und wie Ihr die heute anstehenden Testspiele der Bundesligisten verfolgen könnt.

Bundesliga Testspiele: Eintracht Frankfurt - Hertha BSC

Den Auftakt des heutigen Testspieltages macht um 1 Uhr Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC mit dem vorwegenommenen Duell des 31. Spieltags an. Austragungsort der Partie ist das Al Lang Stadium in Sankt Petersburg, Florida.

Seid dabei, wenn die Eintracht die Alte Dame aus Berlin zum Duell herausfordert. Beide Vereine bieten einen Livestream auf Ihren Webseiten an. Hier geht's zum kostenlosen Livestream.

Bundesliga Testspiele: FC Augsburg - Hibernians FC

Testspiel-Auftakt für den FC Augsburg: Bereits um 15 Uhr treffen die Fuggerstädter im maltesischen Ta' Qali-Nationalstadion auf Hibernians FC, den Vierten der Maltese Premier League.

Für die Augsburger ist es das erste Testspiel im Rahmen ihres Trainingslagers in Malta. Und die Mannschaft ist bereits jetzt heiß auf die Rückrunde: "Man hat gleich im ersten Training gemerkt, dass die Mannschaft richtig Lust hat, die Rückrunde anzugehen", so Trainer Martin Schmidt gegenüber den vereinseigenen Medien.

Ihr wollt nichts verpassen und das Spiel live verfolgen? So geht's: Der FC Augsburg bietet via Youtube und Facebook einen kostenlosen Livestream zum Testspiel gegen Hibernians FC. Somit könnt Ihr auch den ersten Auftritt von Eduard Löwen im neuen Trikot live verfolgen.

Bundesliga Testspiele: TSG 1899 Hoffenheim - ADO Den Haag

Neuer Tag, neuer Gegner: Nach dem Spiel gegen Feyenoord Rotterdam am gestrigen Mittwoch steht für die TSG 1899 Hoffenheim bereits heute um 15.30 Uhr auf dem Trainingsplatz im La Quinta Football Fields ein weiteres Spiel auf dem Programm. Mit ADO den Haag treffen die Kraichgauer um Holland-Trainer Alfred Schreuder erneut auf ein Team aus der niederländischen Eredivisie. Anders als Feyenoord findet sich den Haag diese Saison jedoch im Abstiegskampf wieder.

Aber die Zielsetzung für die Partien ist klar: "Die Jungs sind sehr gut drauf und wollen sich präsentieren. Wir wollen in den Spielen verschiedene Grundordnungen testen und den Ballbesitz im letzten Drittel trainieren", beschreibt Schreuder das Ziel für die beiden Spiele auf der vereinseigenen Homepage.

Auch das zweite Spiel aus dem Trainingslager in Marbella könnt Ihr live verfolgen. Ebenso wie für die Partie gegen Feyenoord bietet die TSG auch für das Kräftemessen mit ADO Den Haag einen Livestream. Hier geht's zum Stream.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung