Fussball

Bundesliga-News: Timo Werner und Jadon Sancho angeblich auf Chelsea-Liste

Von SPOX
Timo Werner und Jadon Sancho im Zweikampf? Sehen sie sich bald bei den Blues wieder?

Der FC Chelsea will sich nach der Aufhebung der Transfersperre im Winter angeblich kräftig verstärken und hat laut dem Guardian dafür ein Budget in Höhe von rund 180 Millionen Euro zur Verfügung.

Auf der Liste der Blues stehen angeblich Jadon Sancho (Borussia Dortmund), Timo Werner (RB Leipzig), Wilfried Zaha (Crystal Palace), Moussa Dembele (Olympique Lyon) und Fyodor Chalov (ZSKA Moskau).

"Ich werde in allen Bereichen Ausschau halten, aber der Verlust von Eden Hazard wiegt natürlich schwer", erklärte Chelsea-Coach Frank Lampard nach dem 2:1 am Dienstagabend gegen Lille.

Zwar habe man den Abgang des Superstars zu Real Madrid als Mannschaft gut auffangen können, dennoch wolle man sich vor allem in der Offensive noch verbessern und sucht dabei einen echten Knipser.

"Wir machen einfach zu wenig Chancen rein", monierte Lampard. "Ich will niemanden kritisieren, immerhin haben wir uns gerade für das Achtelfinale qualifiziert. Aber wir haben gewisse Standards hier und wir werden darauf hinarbeiten", erklärte er.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung