Fussball

Schalke 04: Ozan Kabak widmet verstorbenem Fan seinen Treffer

Von SPOX
Ozan Kabak traf gegen Wolfsburg zur zwischenzeitlichen Schalker Führung.

Innenverteidiger Ozan Kabak vom FC Schalke 04 hat sein Tor zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung gegen den VfL Wolfsburg einem S04-Fan gewidmet, der kurz vor dem Anpfiff ins Wolfsburg ums Leben gekommen ist.

Noch in der Nacht nach dem 1:1-Remis bei den Wölfen postete der 19-jährige bei Instagram ein Foto des Schalker Fanblocks: "Der Schmerz über den verstorbenen Fan ist in unseren Herzen. Das Tor ist für ihn", schrieb er.

Wie die Knappen und die Polizei Wolfsburg am Mittwochabend bestätigten, ist ein 41-jähriger Fan in der Nähe des Stadions zusammengebrochen und später im Krankenhaus verstorben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung