Fussball

Bundesliga: VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Wout Weghorst schoss die Wölfe in die K.o.-Runde der Europa League.

Im letzten Spiel des 13. Bundesligaspieltags ist der VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen im Einsatz. Wo Ihr die Begegnung im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Wolfsburg gegen Bremen: Wann und wo findet das Spiel statt?

Das Bundesligaspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Werder Bremen am heutigen Sonntag (1. Dezember) wird um 18 Uhr angepfiffen. Spielstätte ist die 30.000 Zuschauer fassende Volkswagen-Arena in Wolfsburg.

Schiedsrichter Robert Kampka aus Mainz wird die Partie leiten, unterstützt von Benedict Kempkes, Frederick Assmuth, Sascha Thielert und Christian Dingert.

VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen heute live im TV und Livestream

Livebilder von der Begegnung Wolfsburg gegen Bremen gibt es lediglich bei Sky. Der Pay-TV-Sender berichtet vorher bereits vom Spiel Gladbach vs. Freiburg und führt Euch mit Kommentator Martin Groß durch das Spiel in Wolfsburg.

Neben der TV-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 sind die heutigen Bundesligaspiele auch im Livestream via SkyGo oder SkyTicket zu sehen.

Bundesliga: Wolfsburg - Bremen heute im LIVE-TICKER

Wollt Ihr auf ein kostenpflichtiges Pay-TV-Abo verzichten, bietet SPOX eine Alternative: Im ausführlichen Liveticker bleibt Ihr dort stets auf dem Laufenden.

Hier geht's zum Ticker Wolfsburg vs. Bremen.

Hier findet Ihr unsere Liveticker zu allen Sporthighlights des Tages.

Wolfsburg vs. Werder: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Joshua Guilavogui ging aus dem EL-Sieg gegen Olexandrija angeschlagen heraus (Knieprobleme), sein Einsatz ist fraglich. Bei Werder könnte Leonardo Bittencourt nach seiner schweren Erkältung in die Startelf zurückkehren.

  • Wolfsburg: Casteels- Knoche, Bruma, Brooks - William, Guilavogui, Arnold, Rousillon - Mehmedi, Joao Victor - Weghorst
  • Bremen: Pavlenka - Gebre Selassie, Veljkovic, Groß, Augustinsson - Sahin, M. Eggestein, Klaassen - Bittencourt, Rashica - Osako

Bundesliga: Die Tabelle vor den Sonntagsspielen

Der VfL kann mit einem Sieg zu den internationalen Plätzen aufschließen, Werder hingegen könnte im Falle einer Niederlage sogar auf den Relegationsplatz abrutschen.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.RB Leipzig1336:152127
2.Borussia M'gladbach1224:131125
3.Schalke 041324:16825
4.Bayern München1334:181624
5.Borussia Dortmund1328:19923
6.SC Freiburg1221:13822
7.Bayer Leverkusen1320:17322
8.TSG Hoffenheim1318:20-221
9.Wolfsburg1213:10320
10.Eintracht Frankfurt1221:18317
11.1. FC Union Berlin1316:19-316
12.FC Augsburg1318:25-714
13.Fortuna Düsseldorf1316:24-812
14.1. FSV Mainz 051217:31-1412
15.Werder Bremen1219:26-711
16.Hertha BSC1318:27-911
17.1. FC Köln1312:28-168
18.SC Paderborn 071316:32-165
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung