Fussball

BVB: Wer zeigt / überträgt TSG Hoffenheim gegen Borussia Dortmund heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Zum Rückrundenabschluss trifft die TSG Hoffenheim heute auf den BVB.

Die heutige Partie zwischen der TSG Hoffenheim und dem BVB bedeutet den Jahresabschluss für beide Mannschaften. Hoffenheim braucht einen Sieg im Kampf um die internationalen Plätze, der BVB will die Spitzengruppe der Bundesliga unter Druck setzen. Hier findet Ihr einen Überblick über die Übertragung im Fernsehen und Livestream.

Sichere Dir den Probemonat von DAZN und schaue Hoffenheim gegen den BVB live und kostenlos.

TSG Hoffenheim - BVB: Datum, Anstoß, Spielort

Das Spiel wird in der Heimspielstätte der TSG Hoffenheim, der Sinsheimer PreZero-Arena mit 30.150 Plätzen, stattfinden. Anpfiff ist am heutigen Freitag, 20. Dezember, um 20.30 Uhr.

Wer zeigt / überträgt TSG Hoffenheim gegen den BVB heute live im TV und Livestream?

Wie alle Freitagsspiele der Bundesliga wird auch das Aufeinandertreffen zwischen Hoffenheim und dem BVB live und in voller Länge auf DAZN übertragen. DAZN beginnt mit der Vorberichterstattung um 20.15 Uhr und bietet vor Ort folgendes Team auf:

  • Moderator: Alex Schlüter
  • Kommentator: Lukas Schönmüller
  • Experte: Ralph Gunesch

Zudem überträgt das ZDF die Partie im Fernsehen sowie per Livestream.

Wer zeigt Hoffenheim - Borussia Dortmund heute live? Das ist DAZN

DAZN zeigt in dieser Saison 40 Livespiele der Bundesliga, neben den Freitagsspielen auch alle Partien am Montag sowie vereinzelte Begegnungen am Sonntag. Dazu kommen zahlreiche weitere Fußballwettbewerbe wie über 100 Spiele der Champions League live und exklusiv in voller Länge, die komplette Europa League, LaLiga, die Ligue 1 oder die Serie A. An diesem Wochenende zeigt DAZN zum Beispiel auch das Finale der FIFA-Klub-WM.

Darüber hinaus überträgt das "Netflix des Sports" viele weitere Wettbewerbe anderer Sportarten, beispielsweise die US-Sportligen NBA, NFL, MLB und NHL. Zudem gibt Topevents aus dem Darts, dem Tennis oder dem Hockey.

Ein monatliches DAZN-Abonnement kostet 11,99 Euro, für ein Jahresabo zahlt Ihr 119,99 Euro. Der erste Monat auf DAZN ist gratis. Hier könnt Ihr Euch den kostenlosen Probemonat sichern.

TSG 1899 Hoffenheim: Wieder in der Erfolgsspur

Vier Spiele musste die TSG Hoffenheim auf einen Sieg warten, bevor es gegen Union Berlin wieder einen Erfolg zu feiern gab. Dementsprechend erleichtert war auch Trainer Alfred Schreuder: "Es hat mich so gefreut für die Jungs. Sie haben wirklich gut gekämpft und sich den Sieg verdient."

Borussia Dortmund: Marco Reus wird dem BVB fehlen

Vor dem Spiel gegen Hoffenheim drohen dem BVB die Ausfälle zweier wichtiger Spieler. Kapitän Marco Reus wird wegen eines Muskelfaserrisses auf jeden Fall fehlen. "Er hat nach dem Spiel gegen Leipzig etwas gespürt", erklärte Trainer Lucien Favre. "Er kann definitiv nicht spielen."

Fraglich ist auch der Einsatz von Jadon Sancho. "Ich kann es noch nicht sagen. Aber wir hoffen, dass er dabei ist", sagte Favre, nachdem Sancho gegen Leipzig mit Krämpfen vorzeitig den Platz verlassen musste.

TSG Hoffenheim gegen den BVB: Die letzten Duelle

In der jüngsten Vergangenheit waren die Duelle zwischen Hoffenheim und dem BVB meist eine knappe Angelegenheit, in der vergangenen Saison verspielte der der BVB noch eine 3:0-Führung.

DatumHeimAuswärtsErgebnis
09.02.2019Borussia DortmundTSG Hoffenheim3:3
22.09.2018TSG HoffenheimBorussia Dortmund1:1
12.05.2018TSG HoffenheimBorussia Dortmund3:1
16.12.2017Borussia DortmundTSG Hoffenheim2:1
06.05.2017Borussia DortmundTSG Hoffenheim2:1

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

Mit einem Sieg würde der BVB garantiert auf einem Champions-League-Platz überwintern.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig1645:192634
2.Borussia M'gladbach1633:181534
3.Bayern München1644:222230
4.Borussia Dortmund1640:221830
5.Schalke 041627:19829
6.SC Freiburg1625:21425
7.Bayer Leverkusen1622:21125
8.Wolfsburg1618:16224
9.TSG Hoffenheim1623:27-424
10.FC Augsburg1627:28-123
11.1. FC Union Berlin1619:22-320
12.Eintracht Frankfurt1626:27-118
13.Hertha BSC1622:29-718
14.1. FSV Mainz 051625:38-1318
15.1. FC Köln1618:32-1414
16.Werder Bremen1623:40-1714
17.Fortuna Düsseldorf1616:35-1912
18.SC Paderborn 071618:35-179
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung