Fussball

Bundesliga: Wer zeigt / überträgt TSG Hoffenheim gegen FSV Mainz 05 heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Sargis Adamyan will auch diesen Spieltag wieder treffen.

Zum Abschluss des 12. Spieltags der Bundesliga treffen die TSG Hoffenheim und der FSV Mainz 05 aufeinander. Wer dieses Spiele heute live im TV und Livestream zeigt, erfahrt Ihr bei SPOX.

Anstoß der Partie ist um 18 Uhr in der PreZero Arena in Sinsheim. Schiedsrichter der Partie ist Bastian Dankert.

TSG Hoffenheim gegen Mainz 05: Wer zeigt das Spiel live im TV und Livestream?

Die Übertragungsrechte an der 18-Uhr-Partie der Bundesliga liegen beim Pay-TV-Sender Sky. Im frei empfangbaren Fernsehen wird das Spiel folglich nicht gezeigt. Sky beginnt mit der Übertragung bereits um 17.30 Uhr. Kommentiert wird die Begegnung von Marcus Lindemann.

Als Alternative zur gewohnten TV-Übertragung bietet Sky das Spiel auch als Livestream an. Dieser wird beim Dienst SkyGo, für den Ihr allerdings ein Abonnement bei Sky braucht, gezeigt. Falls Ihr kein Sky-Abo habt, aber das Spiel trotzdem unbedingt sehen wollt, könnt Ihr Euch via SkyTicket auch einen Tagespass zulegen.

Hoffenheim - Mainz: Die Bundesliga im SPOX-Liveticker

Falls Ihr nicht auf die TV- und Livestreamübertragung zurückgreifen könnt, könnt Ihr das Spiel auch im Liveticker von SPOX verfolgen. Somit verpasst Ihr kein Highlight des Spiels zwischen Hoffenheim und Mainz.

TSG Hoffenheim gegen FSV Mainz 05: Vorschau

Die TSG Hoffenheim ist die aktuell formstärkste Mannschaft der Bundesliga. Das Team von Alfred Schreuder konnte die letzten fünf Spiele allesamt gewinnen. Mit einem sechsten Sieg in Folge würde Hoffenheim den eigenen Vereinsrekord in der Bundesliga ausbauen.

Für den neuen Mainzer Trainer Achim Beierlorzer wird es besonders kurios. Bereits am vergangenen Spieltag coachte er bereits gegen die TSG Hoffenheim, damals noch in Diensten des 1. FC Köln. Nach der Last-Minute-2:1-Niederlage wurde Beierlorzer in der Domstadt entlassen. Nur neun Tage nach seiner Freistellung in Köln wurde Beierlorzer als Nachfolger von Sandro Schwarz in Mainz vorgestellt - und darf direkt wieder gegen Hoffenheim ran.

Bundesliga: Die Tabelle vor den Sonntagsspielen

Für beide Mannschaften ist das Spiel besonders wichtig. Hoffenheim würde bei einem Sieg auf den vierten Platz in der Tabelle springen. Die Mainzer würden hingegen mit drei Punkten den Relegationsplatz verlassen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia M'gladbach1224:131125
2.RB Leipzig1233:132024
3.Bayern München1233:161724
4.SC Freiburg1221:13822
5.FC Schalke 041222:15722
6.Borussia Dortmund1226:18820
7.VfL Wolfsburg1213:10320
8.TSG Hoffenheim1116:14220
9.Bayer Leverkusen1218:16219
10.Eintracht Frankfurt1221:18317
11.1. FC Union Berlin1215:17-216
12.Hertha BSC1117:21-411
13.Werder Bremen1219:26-711
14.Fortuna Düsseldorf1215:23-811
15.FC Augsburg1113:24-1110
16.FSV Mainz 051112:30-189
17.1. FC Köln1211:27-167
18.SC Paderborn 071214:29-155
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung