Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: Verwirrung um Salif Sane

Von SPOX
Salif Sane hat sich beim Spiel in Augsburg verletzt.

Während Trainer David Wagner schlimme Befürchtungen hat, sendet Salif Sane nach seiner Verletzung in Augsburg positive Signale. Amine Harit lobt derweil die große Mentalität der Knappen. Und: Die zweite Mannschaft feiert einen Kantersieg. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

S04, News: Wie schwer ist Salif Sane verletzt?

Salif Sane musste beim 3:2-Sieg der Schalker beim FC Augsburg am Sonntag vom Platz getragen und ins Krankenhaus gebracht werden. S04-Trainer David Wagner hatte nach der Partie von einer "schwerwiegenden Knieverletzung" gesprochen: "Es kann sein, dass er noch in den nächsten 24 Stunden operiert wird."

Allerdings hat sich mittlerweile auch Sane selbst via Instagram zu Wort gemeldet. "Gott sei Dank. Es ist halb so schlimm. Ich werde stärker zurückkommen", schrieb der Innenverteidiger, der in der laufenden Saison bereits elf Pflichtspiele für die Knappen absolvierte.

Die Schalker haben bislang keine offizielle Mitteilung herausgegeben. Wie schwer die Verletzung von Sane also tatsächlich ist und wie lange der 29-Jährige ausfallen wird, ist völlig unklar.

S04, News: Harit widmet Sane den Sieg beim FCA

Amine Harit, der in Augsburg in der 82. Minute das Siegtor zum 3:2 für Schalke erzielte, hat den Dreier der Königsblauen dem verletzten Sane gewidmet. "Ihm widme ich das Tor und den Sieg", sagte der Marokkaner.

"Wir haben eine große Mentalität gezeigt. Andere Mannschaften hätten nach dem 1:2 womöglich aufgehört. Aber bei uns gibt jeder alles bis zur letzten Minute", erklärte Harit weiter.

Schalke belegt nun mit 18 Punkten nach zehn Spieltagen den sechsten Platz. Der Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach beträgt lediglich vier Zähler.

S04, News: Schalke im DFB-Pokal gegen Hertha BSC

Am Sonntag ist das Achtelfinale im DFB-Pokal ausgelost worden. Die Schalker bekommen es in der Runde der letzten 16, die am 4. und 5. Februar 2020 ausgetragen wird, im eigenen Stadion mit Hertha BSC zu tun.

In der ersten Runde setzten sich die Schalker mit 5:0 beim Viertligisten SV Drochtersen/Assel durch. In der zweiten Runde gelang ein 3:2-Erfolg beim Zweitligisten Arminia Bielefeld.

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia M'gladbach1021:101122
2.Borussia Dortmund1023:111219
3.RB Leipzig1025:101518
4.Bayern München1025:16918
5.SC Freiburg1019:12718
6.Schalke 041017:11618
7.Eintracht Frankfurt1021:15617
8.Wolfsburg1011:8317
9.TSG Hoffenheim1014:13117
10.Bayer Leverkusen1015:15015
11.Hertha BSC1015:17-211
12.Werder Bremen1017:21-411
13.Fortuna Düsseldorf1012:16-410
14.1. FC Union Berlin1010:15-510
15.1. FSV Mainz 051010:27-179
16.FC Augsburg1012:24-127
17.1. FC Köln109:21-127
18.SC Paderborn 071011:25-144

S04, News: Schalke II putzt Homberg weg

Die zweite Mannschaft des FC Schalke 04 hat sich am Samstag in der Regionalliga West souverän mit 4:0 gegen den VfB Homberg durchgesetzt. Fatih Candan (30./58.) mit einem Doppelpack, Timo Becker (73.) und Philip Fontein (79.) erzielten die Tore für die Königsblauen.

In der vierten Liga belegt S04 aktuell als Aufsteiger den siebten Platz. In 14 Spielen sammelte die Mannschaft 21 Zähler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung