Fussball

SC Freiburg gegen BVB (Borussia Dortmund) heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX

Am 7. Spieltag der Bundesliga gastiert der BVB beim SC Freiburg. Hier erfahrt Ihr, wo und wann Ihr das Spiel am heutigen Samstag live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Sichere Dir hier den gratis Probemonat von DAZN und verfolge 40 Spiele der Bundesliga live!

SC Freiburg gegen BVB: Austragungsort, Anpfiff, Schiedsrichter

Borussia Dortmund gastiert am heutigen Samstag um 15.30 Uhr beim SC Freiburg. Gespielt wird im Schwarzwald-Stadion, das 24.000 Zuschauern Platz bietet.

Schiedsrichter Sven Jablonski wird die Partie leiten, seinen Assistenten heißen Holger Henschel und Thomas Gorniak.

SC Freiburg - Borussia Dortmund heute live im TV und Livestream

Für dieses Bundesligamatch hat sich der Pay-TV-Sender Sky die Übertragungsrechte gesichert und zeigt die Partie live bei sich im Bezahlfernsehen oder mit SkyGo sowie dem Sky-Ticket im Livestream.

Übrigens: Alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga seht Ihr ab dieser Saison live und in voller Länge auf der Streaming-Plattform DAZN. Seit der Kooperation mit Eurosport seht Ihr auf DAZN also nicht mehr nur alle Highlights der Bundesliga, sondern auch exklusiv 40 Spiele Deutschlands höchster Spielklasse ohne Unterbrechungen. 11,99 Euro monatlich oder alternativ 119,99 Euro im Jahr kostet Euch der Spaß. Zum kostenfreien Probemonat geht es hier entlang.

BVB zu Gast beim SC Freiburg: Das Spiel im LIVE-TICKER

Solltet Ihr kein Sky-Abonnement haben, seid Ihr im ausführlichen Liveticker von SPOX bestens aufgehoben. Dort verpasst ihr keine wichtigen Spielszenen und natürlich keine Tore. Hier geht's zum BVB-Liveticker und hier zum Konferenz-Liveticker.

SC Freiburg gegen BVB: Die Vorschau

Der SC Freiburg ist glänzend in die neue Saison gestartet. In sechs Spielen holten die Breisgauer bereits vier Siege und insgesamt 13 Punkte. Damit steht der SCF aktuell auf Platz drei der Bundesligatabelle.

Borussia Dortmund hinkt dagegen den eigenen Erwartungen hinterher. Elf Punkte aus sechs Spielen und Platz acht sind deutlich zu wenig für die Ansprüche des BVB, wenngleich der Abstand auf Rang eins nur drei Zähler beträgt.

SC Freiburg vs. BVB: Die voraussichtlichen Aufstellungen

SCF-Trainer Christian Streich kann aus dem Vollen schöpfen. Waldschmidt und Grifo könnten in die Startelf rücken.

Beim BVB könnten Reus und Sancho eine Pause erhalten. Paco Alcacer fällt aufgrund einer Achillessehnenreizung wohl weiter aus. Ihn könnte wie schon in Prag Julian Brandt ersetzen

  • Freiburg: Schwolow - Lienhart, R. Koch, Heintz - Schmid, Günter - Haberer, Höfler - Waldschmidt, Grifo - Petersen
  • BVB: Bürki - Hakimi, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, T. Hazard - Brandt

Bundesliga: Die Tabelle vor den Samtagsspielen

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München619:61314
2.RB Leipzig614:6813
3.SC Freiburg613:5813
4.Schalke 04613:6713
5.Borussia M'gladbach610:5513
6.Bayer Leverkusen611:7413
7.Wolfsburg69:4512
8.Borussia Dortmund617:9811
9.Eintracht Frankfurt69:8110
10.Hertha BSC712:12010
11.Werder Bremen610:14-47
12.TSG Hoffenheim64:10-65
13.FC Augsburg67:14-75
14.Fortuna Düsseldorf79:14-54
15.1. FC Union Berlin66:12-64
16.1. FSV Mainz 0565:16-113
17.1. FC Köln64:15-113
18.SC Paderborn 0768:17-91
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung