Fussball

RB Leipzig, News und Gerüchte - Oliver Mintzlaff: "Kein Geld für Neuzugänge da"

Von SPOX
Geschäftsführer Oliver Mintzlaff von RB Leipzig hat Winterneuzugänge ausgeschlossen.

Geschäftsführer Oliver Mintzlaff von RB Leipzig hat Winterneuzugänge ausgeschlossen. Am Mittwoch (18.30 Uhr im Liveticker) ist RB Leipzig in der 2. Runde des DFB-Pokals beim VfL Wolfsburg zu Gast. Hier gibt es News und Gerüchte zu RBL.

RB-Leipzig-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff: "Kein Geld für Neuzugänge da"

Geschäftsführer Oliver Mintzlaff von RB Leipzig hat Winterneuzugänge ausgeschlossen. "Im Winter ist kein Geld für Neuzugänge da", sagte er der SportBild. Im Sommer hat der Klub insgesamt 55,5 Millionen Euro auf dem Transfermarkt ausgegeben. Teuerster Neuzugang war Ademola Lookman, der für 18 Millionen Euro vom FC Everton kam.

"Die Mannschaft ist überragend, noch besser als letzte Saison. Wir haben hochkarätige Spieler dazugeholt. Die brauchen zwar Zeit, haben aber alle das Potenzial, sich zu Stars zu entwickeln", sagte Mintzlaff. In der Bundesliga ist Leipzig nach einem guten Saisonstart und einer darauffolgenden Schwächephase aktuell aber nur Sechster.

RB Leipzig im DFB-Pokal beim VfL Wolfsburg zu Gast

Am Mittwoch (18.30 Uhr im Liveticker) ist RB Leipzig in der 2. Runde des DFB-Pokals beim VfL Wolfsburg zu Gast. Bereits vor eineinhalb Wochen trafen die beiden Vereine aufeinander. Damals endete die Begegnung 1:1.

RBL-Trainer Nagelsmann erwartet eine ähnliche Mannschaft mit ähnlicher Ausrichtung: "Ich denke nicht, dass Wolfsburg etwas Überraschendes machen wird und wir werden es auch nicht tun."

Bundesliga: Die Tabelle nach dem 9. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia M'gladbach919:91019
2.Bayern München924:111318
3.SC Freiburg917:10717
4.Wolfsburg911:5617
5.Borussia Dortmund920:11916
6.RB Leipzig917:10715
7.Schalke 04914:9515
8.Bayer Leverkusen914:13115
9.Eintracht Frankfurt916:14214
10.TSG Hoffenheim911:13-214
11.Hertha BSC915:16-111
12.Werder Bremen915:19-410
13.1. FSV Mainz 05910:19-99
14.Fortuna Düsseldorf910:16-67
15.1. FC Union Berlin99:15-67
16.1. FC Köln99:19-107
17.FC Augsburg910:21-117
18.SC Paderborn 07911:22-114
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung