Fussball

RB Leipzig, Spielplan: Gegner und Termine

Von SPOX
RB Leipzig will auch in dieser Saison wieder um die Champions League mitspielen.

Der Saisonstart von RB Leipzig war furios, auch wegen eines bestens aufgelegten Timo Werner. Doch wie geht es für das Team von Julian Nagelsmann weiter? SPOX gibt Euch einen Überblick über Spielplan, Gegner und Termine.

Ebenfalls hier zu finden: Alles zu Neu-Coach Julian Nagelsmann.

RB Leipzigs Saisonstart: Furios, variabel, Verlängerung

Es kann sich wahrlich sehen lassen, welche Ergebnisse Julian Nagelsmann zu Beginn seiner Amtszeit als RB-Trainer eingefahren hat. Los ging's mit einem eher zähen 3:2 im Pokal gegen den VfL Osnabrück, es folgte ein souveräner Bundesligaauftakt (4:0 bei Union Berlin).

Auch danach hielt sich RB schadlos und gewann erst vor heimischer Kulisse 2:1 gegen Eintracht Frankfurt, ehe vor der Länderspielpause ein 3:1 gegen Borussia Mönchengladbach folgte. Auffällig bei diesen vier Partien: Julian Nagelsmann schickte seine Spieler in drei verschiedenen Formationen aufs Feld.

So starteten die Roten Bullen gegen Osnabrück und Frankfurt mit einem 3-5-2, gegen Union war es das noch offensivere 3-4-3 und gegen Borussia Mönchengladbach wählte der ehemalige Hoffenheim-Coach eine 4-4-2-Formation.

Stets in der Startformation stand Timo Werner. Und vor dem Spiel gegen die Eintracht aus Frankfurt kam der deutsche Nationalspieler dann auch noch mit guten Neuigkeiten ins Stadion: Der 23-Jährige hatte überraschend seinen Vertrag bis 2023 verlängert. Eigentlich galt ein ablösefreier Abschied (in Richtung München) im kommenden Sommer als wahrscheinlicher.

RB Leipzig: Spielplan, Gegner und Termine

Nach der Länderspielpause wartet auf den aktuellen Tabellenführer der Bundesliga ein echter Brocken: Rekordmeister Bayern München reist nach Sachsen. In der vergangenen Saison gelang RB gegen den FCB kein Tor, im Hinspiel unterlag man in München 0:1, das Rückspiel endete 0:0.

Und danach? Heißt es endlich wieder Königsklasse! Im ersten Gruppenspiel der Saison bekommt es RB dort mit Benfica Lissabon zu tun. Die kommenden Spiele in der Übersicht:

DatumUhrzeitWettbewerbHeimGast
Sa., 14. September18.30 UhrBundesligaRB LeipzigBayern München
Di., 17. September21 UhrChampions LeagueBenfica LissabonRB Leipzig
Sa., 21. September18.30 UhrBundesligaWerder BremenRB Leipzig
Sa., 28. September15.30 UhrBundesligaRB LeipzigSchalke 04
Mi., 2. Oktober21 UhrChampions LeagueRB LeipzigOlympique Lyon

RB Leipzig: Julian Nagelsmann schlägt ein

Früh verkündete Julian Nagelsmann in der vergangenen Saison, dass es ihn von der TSG aus Hoffenheim zu RB Leipzig zieht. Dass er dort als Nachfolger von Ralf Rangnick allerdings prompt einschlägt, hätte ihm wohl nicht jeder zugetraut.

Doch Nagelsmann hat nachgewiesen, dass er sich auch in einem neuen Arbeitsumfeld zurechtfinden kann und wenig Anpassungsschwierigkeiten hat - nicht üblich nach neun Jahren bei einem Verein. 2010 hatte er als Co-Trainer der Hoffenheimer angefangen, Anfang des Jahres 2016 übernahm er die Profis bei 1899.

NameAlterGeburtsortBevorzugte Formation
Julian Nagelsmann32Landsberg am Lech3-5-2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung